Mit wie wenig Wasser kann man theoretisch überleben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wasser hat einen Nährstoff Gehalt von Praktisch 0. D.h. die Nährstoffe müssen extern über die Nahrung aufgenommen werden, sonst tritt der Tod durch multiples Organversagen zwischen 4-6 Wochen ein.
Auf der einsamen Insel kommt es auf die Lage an. Wenn es eine Tropische Insel ist sollte man an Ca. 2-3L Süßwasser mindestens gelangen, da man sehr viel schwitz und schnell dehydriert.
MfG Chris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unbegrenzt kannst du schon mal gar nicht überleben.

Außerdem glaube ich das du auch noch länger als 3 Tage ohne Wasser überleben kannst.

 Ansonsten spielen sehr viele Faktoren mit ein, z.B. die Bewegung oder Aufnahme von Flüssigkeit durch Nahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 Liter wäre schon gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?