Mit wie vielen Decks kann man Texas Holdem spielen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man kann mit mehreren Decks spielen.

Aber nur ein Deck pro tisch.

Sprich; Wenn du 300 Mitarbeiter hast, also z.B. 60 Tische mit je 5 Spieler, so brauchst du 60 Decks.

Mehrere Decks an einem Tisch verstösst gegen jede Texas Holdem Regel in aller Welt.

Egal ob Deutschland oder Afrika; Texas Hold'em = 1 Deck pro Tisch.

Ausser natürlich das "Deck" geht kapput oder die Karten werden verbogen/markiert und damit eine Betrugsmöglichkeit geschaffen.. Dann wird das Deck ausgetauscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man Texas Holdem auch mit mehreren Decks spielen?

Wieso sollte es? Wie kommst Du darauf, hat Dir das jemand erzählt?

Wird mit einem gespielt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tigotigo
08.10.2011, 11:23

Mein Chef behauptet, man kann auch mit mehreren Decks spielen. Und wir machen demnächst ein Chef-Assistentinnen-Poker-Turnier.... Ich brauche BEWEISE, dass das falsch ist!

0

Deswegen spielt man nur mit einem Deck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tigotigo
08.10.2011, 11:19

Mein Chef behauptet, man kann auch mit mehreren Decks spielen. Da wir demnächst ein Chef-Assistentinnen-Poker-Turnier veranstalten werden (und die Ladies gewinnen wollen), hätte ich gerne noch ein paar Meinungen (mit Erläuterung, wenn möglich).

0

Was möchtest Du wissen?