Mit wie viel mehr PS kann ich durch Einbau eines Fächerkrümmers bei meinem BMW rechnen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt darauf an um welchen Motor es sich handelt, hat der Motor schon 300PS kommen durch den Fächerkrümmer evtl noch 10PS dazu, hat der Motor 100PS werden es kaum 10 zusätzliche PS werden.

Dieses Teil begünstigt den Ausstosstakt, gewissermassen werden die Abgase jeden Zylinders durch den Abgasstrom eines anderen Zylinders mitgesaugt. Dadurch erhält man eine bessere Füllmenge im Zylinder, allerdings versprechen die Hersteller/Tuner gewöhnlich weitaus mehr als die Teile bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yannick1998
17.01.2017, 22:34

Okay vielen Dank für die hilfreiche Antwort:)

0

Hallo Yannick!

Wirklich messbar ist das entstehende Plus nicht bzw. liegt im einstelligen PS-Bereich ------> beim Fahren wirst du es nicht merken, zumindest nicht in einem Ausmaß, das der "Normalfahrer" wirklich spürt. Es kann sein, dass man bei der Analyse auf dem Leistungsprüfstand eine geringe Veränderung verzeichnet, aber das war es auch schon & das Geld ist es nicht wert.

Technisch wurde schon alles gut erklärt!

Ich würde es gerade bei einem älteren Modell sein lassen.. wenn einem das bestehende Auto zu langsam ist, sollte man mMn ein anderes kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eidolon150
18.01.2017, 21:51

Viele Fächerkrümmer verfehlen nicht nur die versprochene Leistung, sondern sind zudem nicht TÜV-konform, das heißt, sie können nicht in die Papiere eingetragen werden. Wenn der Verkäufer angibt, z.B. "nur für Export", oder ähnliches, ist Vorsicht geboten. Die Betriebserlaubnis des Autos kann erlöschen - u.U. schon bei der nächsten Polizeikontrolle, wenn das Auto auffällt. Bei meinem Youngtimer ist der Fächerkrümmer (Edelstahl) serienmäßig ab Werk eingebaut worden. Daher habe ich damit keinen Ärger. Ob er leistungssteigernd wirkt, kann ich nicht sagen, denn dieses Auto gab es nur mit Fächerkrümmer, somit gibt es keinen Vergleich.

1
Kommentar von Yannick1998
20.01.2017, 17:25

Okay vielen Dank für die hilfreichen Antworten :)

1

Was für ein Fahrzeug hast du denn? Wie viel am Ende raus kommt, hängt ja auch von der Basis ab.

Bei der Angabe "+/- 10 PS" würde ich mich aber eher deutlich am "-" orientieren. Ohne weitere Anpassung von Hard- und Software bekommst du nur mit einem Fächerkrümmer so gut wie gar keine zusätzliche Leistung. 

Wenn du wirklich spürbare Leistung aus deinem Fahrzeug holen möchtest, dann brauchst du im Grunde vom Fächer über Sportkats bis hin zur Komplettanlage + Anpassung in der Elektronik das volle Programm. Und auch da wird nicht nennenswert viel raus kommen. Müsste ich planlos raten, würde vllt. von +/-10% der Serienleistung ausgehen. 

Abgesehen vom 330i lohnt es sich also in aller Regel mehr, das Basteln bleiben zu lassen und die nächstgrössere Motorisierung zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yannick1998
17.01.2017, 22:37

Okay vielen Dank auch für eine sehr hilfreiche Antwort . Basis nur 120Ps Anfänger Auto und wo ich die ganzen Sachen höre die gemacht werden müssen um wirklich vielleicht die 10Ps zu holen lohnt sich des nicht bei dem Preis , und ist besser auf nächstes Auto zu sparen und da das Geld reinzustecken:)

0

Was nützt der Fächerkrümmer wen der Rest des Auspuffs noch immer zu klein ist um die Menge Abgas schnell genug anzuleiten also gar nichts das geht eher nach hinten los mit weiniger Leistung wen man den Rest nicht auf die Größe anpasst und auch der Rest des Motors da bleiben die Ventile gleich groß wo soll da die Mehrleistung herkommen den nur was rein geht kommt hinten raus . Ist der Motor nicht drauf abgestimmt ist so was rausgeschmissen Geld  .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yannick1998
20.01.2017, 16:31

Hab ein Sportauspuff drauf :) dann müsste es gehen oder ?

0

Was möchtest Du wissen?