Mit wie viel Jahren hattet ihr eueren ersten PC?

Das Ergebnis basiert auf 42 Abstimmungen

10-13 J. 31%
14-17 J. 21%
5-9 J. 19%
18-21 J. 17%
Noch älter 12%

21 Antworten

14-17 J.

1996 bekam ich zum 15. Geburtstag meinen ersten PC. Das war ein Komplettpaket mit folgender Ausstattung:

  • Prozessor: Cyrix 6x86 P200 (er hatte zwar nur 150 MHz, dafür war er in der Integer-Leistung eines Intel Pentium 200 MHz weit überlegen. Damals war die Integer-Leistung das wichtigste). Ausserdem konnte man Cyrix-Prozessoren auf auf Mainboards für Intel-Prozessoren einsetzen. Cyrix-Prozessoren waren auch günstiger als Intel und AMD.
  • RAM: 16MB
  • Festplatte: 2GB
  • 3,5" Diskettenlaufwerk
  • 16x CD-ROM Laufwerk
  • Grafikkarte: 4MB ATI 3D mit MPEG Video Hardwaredekoder
  • Soundkarte: Aztech Waverider 3D (Soundblaster kompatibel)
  • PS/2 Tastatur und PS/2 Maus
  • 15" Röhrenmonitor mit integrierten Lautsprechern
  • Windows 95 und Staroffice jeweils auf einer OEM Installations-CD.
  • Handbuch des PCs mit Einstieg in Windows 95 und Staroffice.
18-21 J.

Einen PC (386SX) hatte ich erst mit 20 Jahren, einen "Heimcomputer" (so hießen die damaligen Geräte) allerdings schon mit 13 (Sinclair ZX81). Und mit dem lernte ich zuallererst das Programmieren (auch in Assembler). Spiele interessierten mich nur am Rande …

18-21 J.

Ich habe in den 80er Jahren mit dem Atari 2600 mit dem Videospielen begonnen. Zu der Zeit gab es noch keine PCs. Zumindest nicht für normale Privatleute. Meinen ersten PC hatte ich dann so um 1995. Da war ich, moment, auf jeden Fall schon älter.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin Selbstständig und baue Beruflich PCs.
14-17 J.

nicht so einfach zu beantworten.

Da die ersten richtigen PCs erst so 1995 auf dem Markt waren und C64 zähle ich mal nicht dazu. Mein erster PC den ich auch daheim hatte war ein 286er (XT)

18-21 J.

Meinen ersten PC mit Pentium Prozessor, VGA Grafikkarte und Festplatte 500MB hatte ich zum Hauptstudium.

Was möchtest Du wissen?