Mit weniger Schlaf auskommen?

7 Antworten

Gewöhne deinen Körper langsam daran. Schlafe zB eine Woche lang nur eine halbe Stunde weniger (wenn es dir sehr schwer fällt nur 15 min weniger oder hänge nochmal eine Woche dran, solange bis du dich daran gewöhnt hast). Danach wieder eine viertel bzw halbe Stunde weniger usw. Irgendwann solltest du dann damit klarkommen. 

9 Stunden sind eigentlich zu viel. Man kann sich auch müde schlafen... 

Man kann auch zu viel schlafen. Aber das machen eigentlich die wenigsten. Wer neun Stunden schläft, braucht i. A. auch den Schlaf.

Das Schlafbedürfnis ändert sich im Laufe des Lebens. Viele junge Menschen brauchen etwas mehr als acht Stunden Schlaf.

Klar aber ich bin an die 20ge und muss täglich 9 Stunden arbeiten, da bleibt viel zu wenig Zeit über die Wochentage. Also ist das keine Alternative für mich, einfach abzuwarten bis es von alleine besser wird. 

0
@KaputtesBier

Wenn es nichtDein Schlafrhythmus ist, schadet es Deiner Gesundheit.

Übers Knie brechen würde ich schon mal gar nichts.

Du kannst Dir für 8,5h nach dem zu Bett gehen den Wecker stellen. Wenn Du damit zurecht kommst, mach es halt immer so.

0

Hallo!

7-9 Stunden Schlaf für einen Erwachsenen sind noch im normalen / tolerablen Bereich.

Jetzt kommt es natürlich darauf an, von welcher Tageszeit du mehr haben möchtest.

Abends früher in´s Bett gehen.

Oder abends später in die Koje und einen Mittagsschlaf einplanen.

Ein wenig, kann man sich schon daran gewöhnen, aber eben nur ein wenig.

Du merkst es ja selbst, wann der Akku leer ist.

Der ist relativ schnell leer, ich weiß nur nicht warum. Bin körperlich an sich gesund, bin aber trotzdem ständig ausgelaugt und komme nur sehr schwer aus den Federn. 

0
@KaputtesBier

Hast du mal nach der Schilddrüse gucken lassen?

Ißt du genug Obst und Gemüse, und Salat (Vitamin-Mangel)?

Gehst du genug raus an die Frische Luft? => Licht ist für die körpereigene Vitamin D - Produktion unerläßlich und hebt die Stimmung, die Luft weckt einen auf, die Bewegung braucht der Körper auch.

Allgemein: Sport ist gut, insbesondere Ausdauer-Sport.

0

Was möchtest Du wissen?