Mit wem soll ich mein erstes mal haben?

12 Antworten

Sei nicht dumm!

das erste mal soll was besonderes sein. Niemand jagt oder zwingt dich und genauso ist es cool wenn du es jetzt machst. Auch dir eine Beziehung mit einem

guten jungen und mach es dann. Das beste Alter ist 18. jetzt kannst du deine Kindheit genießen. Die ist irgendwann für immer weg. Der Sex der wird dich dein Leben lang begleiten.

Du bist halb noch ein kind... sowas muss man nicht erzwingen. Am besten macht man das mit einer person die mal liebt und vertraut... man sollte das auf sich zu kommen lassen, aber das ist nur meine meinung

Wie wäre es, du wartest auf die Richtige Person und den richtigen Augenblick?

Seine Jungfräulichkeit zu verlieren ist kein Wettbewerb, stattdessen solltest du darauf achten, dass du diese besondere Erfahrung auf jeden Fall mit jemandem teilst, mit dem du sie teilen willst und dem du auch genug dafür vertraust, dass du es im Nachhinein nicht bereust.

Warte doch bis Dir der richtige über den Weg läuft, warum willst Du denn im Freundeskreis suchen.

Lass es einfach auf Dich zukommen und abwarten, nicht krampfhafter danach suchen, dann klappt es sowieso nicht.

Das erste Mal soll doch schön sein, von daher gesehen warte ab.

Warte lieber bis du 16 oder soger 17 bist wen du einen freund hast denn wen man mit jemanden schläft heißt es ja das man die person ja liebe und nicht einfach so.

Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass man eine Person nicht lieben muss, um Sex haben zu können. Im Gegenteil, es kann auch Vorteile haben, wenn man sich nicht liebt.

Zudem kannst du schlecht Tipps geben, in welchem Alter die Fragestellerin Sex haben sollte, da du sie ja nicht kennst (ansonsten hättet du ja sicherlich mit ihr persönlich darüber gesprochen).

PS: Eine Antwort wird besser, wenn man Rechtschreibung beachtet, dass steht sogar bei den "Tipps" von gutefrage.

0

Was möchtest Du wissen?