Mit wem mehr Zeit verbringen: Freund oder Freundinnen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In einer Beziehung ist es wichtig sich so oft wie möglich zu sehen doch trozdessen seine Freundinnen oder Freunde nicht zu vernachlässigen. Am anfang einer Beziehung ist es normal das man sich jede secunde sehen will doch das ändert sich im laufe der Zeit. du müsstest nochmal genauer mit ihr darüber reden und ihr sagen wie du darüber denkst villeicht sieht sie das ganz anders als du. Ihr müsstet kompromisse finden mit denen ihr beide klar kommt und somit keinen vernachlässigt weder Familie, Freundinnen oder eben den Freund/ die Freundin. lg

Du könntest doch auch an einem Tag gleichzeitig etwas mit deinen Freunden und der Freundin unternehmen.

Falls sie mit deinen Freunden auskommt macht etwas zusammen. Sonst könntest du etwas mit deinen Freunden unternehmen und deine Freundin am Abend treffen. (oder umverkehrt )

Gleichaufteilen ist wichtig. Bei dem vorziehen von irgendeiner Person könntest du die andere Person verlieren.

Hmm..es sollte schon einigermaßen gleich sein.. Immerhin ist es ja kkeine fernebziehung. also ich und mein freund sehen uns schon fast zu oft :D am anfang unserer beziehung war es total extrem...da haben wir uns jeden tag gesehn. jetzt hat es sich aber normalisiert und ist wieder auf einer ebene mit meinen freundinnen.

Ich würde dir raten: Sprich deine freudnin darauf an, dass du meinst sie sie deine freundinnen überhaupt nicht zu wenig. Und sag vllt nochwas dass du die vermisst und so ;)Dann viel glück noch ;)

das kommt übrigens auch noch dazu:auch am Anfang haben wir uns nicht wirklich öfters gesehen

0

Kann man so pauschal nicht sagen, grundsätzlich klingt das nach deiner Schilderung aber so, als wenn sie kein wirkliches Interesse mehr an der Beziehung hat, oder nur einen "pro-Forma" freund benötigt.

EInmal die Woche wäre meiner Meinung nach argh wenig, vor allem weil sie ja anscheinend ne halbe Ewigkeit mit ihren Freundinnen verbringt.

Wie alt seid ihr? 14?

nein...das kommt vielleicht nur rüber weil ich es aus meiner sicht geschrieben habe, die natürlich etwas mehr meine Meinung unterstützt.

Ich würde sagen, sie freut sich mich zu sehen und was mit mir zu machen, aber wenn wir uns mal ne Zeit nicht sehen lässt sich das auch aushalten.

0
@Simonator

Ja, anscheinend macht sie ja lieber was mit ihren Freundinnen als mit dir.

Wie gesagt, ich würde mir da Sorgen machen.

Hast du ihr schonmal gesagt, dass du damit nicht ganz glücklich bist?

0
@Reservist

haben schon ein paar mal darüber geredet.Aber das ich ihr nicht wichtig bin glaube ich überhaupt nicht.Nur sie ist mir anscheinend wichtiger :P

Sind übrigens 16.

0
@Simonator

Musst mit ihr nochmal drüber reden. Ist sie uneinsichtig oder ignoriert es, zieh deine Konsequenzen.

0

Kommt immer auf die Situation an.Wenn z.B eine Freund einen Todesfall hat solltest du dich um diesen kümmern. Jedoch solltest du keinen vernachlässigen.

Beides sollte gleich aufgeteilt sein.

be: beides, Hetero: freunden, lesbisch: freundinnen

was meinst du?

0

Was möchtest Du wissen?