Mit wem kann man sprechen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man diese Rechtschreibfehler! Das geht gar nicht...

Du hast es geschafft hier deine Probleme zu schildern. Vielleicht gibt es in deinem Freundeskreis eine Person der du jene Probleme anvertrauen kannst?

Oder deine Familie, bzw Mutter oder Vater. Diese werden dich mit einer unendlichen Wahrscheinlichkeit dafür verurteilen. Versuch dir einfach selbst klar zu machen was das schlimmste wäre was passieren könnte wenn du dich ihnen anvertraust. 

Wenn du dann feststellst das du dir umsonst sorgen machst ist das ein Schritt in die Richtige richtung!

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von listigerlurch98
03.03.2017, 14:36

Ansonsten gibt es an jeder Schule einen Vertrauenslehrer, der dir mit Sicherheit zuhören wird. An unserer Schule wird er von den Schülern gewählt, damit gewährleistet wird dass er sympathisch ist.

0
Kommentar von Baghira3000
03.03.2017, 14:36

Ich habe meinen Freunden schon versucht meine lage zu erzählen aber sie hören einfach nicht hin...und ich kann meien eltern davon nichts sagen weil es dann sofort meine ganze verwandschaft wüsste, denn sobald etwas falsches aus meinem mind kommt weiss es immer gleich jeder...

0
Kommentar von Baghira3000
03.03.2017, 14:39

Ich finde den sozialarbeiter nicht sympatisch und kann mich irgendwie niemandem anvertrauen der mich sieht/oder mich kennt da ich angst habe das es nachher alle wissen und ich weiss nicht ob meine angst berechtigt ist oder nicht aber ich weiss eins das ich angst habe mich jemandem anzuvertrauen und so zu sein wie ich bin, hängt eben mit meinen problemen zusammen, es hängt alles zusammen

0
Kommentar von Baghira3000
03.03.2017, 14:40

Ja ich weiss nicht was so schlimm dran wäre aber ich denke ich würde sie entäuschen und ich weiss nicht ich mag das einfach nicht dann werd ich vielleicht auch ganz anderst behandelt und das will ich nicht

0
Kommentar von Baghira3000
03.03.2017, 14:42

Aber ich bin eh nicht mehr lange in der schule und ich denke nocht das ich mich so schnell öffnen kann

0
Kommentar von Baghira3000
03.03.2017, 14:45

Also eigentlich möchte ich sterben mach es aber nicht da ich meiner famielie das nicht antun mag...ich versuche das nur für sie aber ich knn mich nicht öffnen ja er sollte das "geheimnis" für sich behalten aber ich denke ich kann mit miemandem reden da ich nicht meine gefühle zeigen will gegen aussen bin ich immer "glücklich" und innen ist es ganz leer

0

Hey, Falls du wirklich abgeneigt bist, mit jedem professionellen, der das gelernt hat, zu reden such dur einen Bekannten ider jemanden aus den Internet den du vertraust. Falls du Interesse hast, schreib mich oder andere Leute auf dieser Plattform an :) Einen erfolgreichen Freitag dir noch LG, EvilSadness

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0EvilSadness0
03.03.2017, 14:49

PS:

Versuch dich nicht allzu tief zu verletzen.

Ich hab den Fehler gemacht und bin mittlerweile bei einem halben cm.

0
Kommentar von Baghira3000
03.03.2017, 14:52

Danke dür deine antwort ich werde mich sicher nochmal melden

Und so wie sich das anhört bist du wohl auch noch nicht ganz gesund bitte hör auf mit dem verletzten das ist nicht gut und das wissen wir beide

0

Nummer gegen Kummer, Telefonseelsorge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baghira3000
03.03.2017, 14:32

Habe ich schon mal probiert und habe keine Antwort bekommen also weiss ich nicht ob die das überhaupt gesehen haben und zum telefonieren oder so bin ich einfach noch nicht genug weit ich kann es nur schon nicht in wrten ausdrücken

0

Was möchtest Du wissen?