Mit welcher Zahnpasta bekomme ich weißere Zähne?

7 Antworten

Das habe ich ewig probiert und nix hat geklappt. Dann meine Zahnärztin gefragt und deren Empfehlung war echt spitze; mit Blendamed Strips aufhellen, danach professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt. Dann habe ich noch 2 neue Füllungen erhalten, in der neuen Farbe - Ergebnis super. Damit werden die Zähne 3 Nuancen heller.

frag deinen zahnarzt...aber meist liegt es einfach an der zahnfarbe...bleachen kostet viel kohle...und die zahnpasten machen die zähne nur kaput, das was du tun kannst ist zähne putzen und spülen und zahnseide...LG

Eigentlich keine!" Weiss machende" Zahnpastas sind Geldschneiderei! Sie schaden eher dem Zahnschmelz, als das sie weiss machen. Wenn man weisse Zähne haben möchte, kein rauchen und kaffee. Und wenn du sie heller haben möchtest, hilft nur bleachen lassen vom Zahnarzt. Ist aber sehr kostenspielig LG

Was möchtest Du wissen?