Mit welcher Uhrenmarken kann man gut angeben?

10 Antworten

Hallo !
Ich wollte nie mit Uhren angeben. Angeben wollen war nie meine Sache gewesen. Ich verstecke mich eher. Kann seit Jahren keine Armbanduhren mehr tragen, weil die Armbänder den Haarwuchs an der Stelle sehr beschleunigen, und das zwieselt mich dann.
Früher hatte ich aus beruflichen Gründen eine Roamer Fliegeruhr und dann einen Breitling Fliegerchronograph. Und dann auch eine Regattenuhr. Ich bemerkte, daß Leute mich deshalb seltsam anguckten.
Bin später auf Zwiebeln an Nickelkette umgestiegen.
Seit über zehn Jahren habe ich keine Uhren am Körper mehr. Mein billiges Handy genügt mir vollauf.
Habe schon vor etwa zwanzig Jahren alle meine Uhren verschenkt.

Rein zum Angeben macht natürlich die Rolli-Prolli immer noch am meisten her, weil dieser Markenname allgemein geläufig ist und auch am besten zu Angebern passt.

Eine Cartier wäre zu fein für einen prolligen Angeber.

Hmmmmmmmmm was ist mit Breitlung und Tag Heuer? ^^ Die sind Preislich etwas bezahlbarer für mich :-D

0
@Bloodwyn

Natürlich sind Breitling oder Tag Heuer Uhren auch sehr hochwertig. Da gibt es auch noch jede Menge andere. Die Uhr sollte Dir gefallen, aber Du hattest nur den Ansatz, damit angeben zu wollen. Das solltest Du nicht tun.Das wirkt albern

0

Junghans, Timex

Hmmm Timex kenn ich gar nicht, aber Junghans :-)

0

Was möchtest Du wissen?