Mit welcher Übung kan man die untere Speckrolle beim Bauch wegtrainieren? :P

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

  1. auf den Rücken legen
  2. Beine senkrecht in die Luft strecken, so dass Körper und Beine einen 90Grad-Winkel bilden
  3. Po anheben und so mit den Beinen ein Stück weiter nach oben kommen, aber nicht mit Schwung, sondern mit der Kraft aus den unteren Bauchmuskeln
  4. zwei bis drei Durchgänge à 15 Stück

Jungs, sit ups sind für den oberen bauch. Crunches sind für den unteren. Gerade auf den Boden legen. Die arme ausgestreckt nach hinten und iwo fest hält Zb Sofa. Den rücken auf den boden pressen und die Beine möglichst gerade anziehen bis zu einem 60grad Winkel und dann wieder runter lassen. Dabei dürfen die Füße aber nicht den Boden berühren.

Jungs, sit ups sind für den oberen bauch. Crunches sind für den unteren. Gerade auf den Boden legen. Die arme ausgestreckt nach hinten und iwo fest hält Zb Sofa. Den rücken auf den boden pressen und die Beine möglichst gerade anziehen bis zu einem 60grad Winkel und dann wieder runter lassen. Dabei dürfen die Füße aber nicht den Boden berühren. Allerdungs wirst du den Speck eher mit Ausdauer und guter Ernährung los.

Ein paar Tipps kann ich dir geben wenn du willst.

sit up und ständiges bauch einziehen halten raus lassen kannste überall machen im sitzen stehen liegen

Ich halte nichts von "bestimmten" Übungen - mit "bestimmten" Übungen trainiert man zwar "bestimmte" Muskeln, aber das Fett bleibt. Also sieh zu, dass du möglichst große Muskelgruppen trainierst und regelmäßig ordentlich ins Schwitzen kommst (mind. 20 min) und Kalorien verbrauchst, z.B. Laufen, Schwimmen, Radfahren, Rudern, Cross-Trainer oder auch Ganzkörper-Training mit Gewichten, zügig ausgeführt mit nur sehr kurzen Pausen.

Durch eine Arbeitsübung. Das bringt auf die Dauer sehr viel.

Situps sind immer gut. 150 Stück am Tag und dein Bauch ist in 30 Wochen steinhart....

Das allerdings glaube ich!

0

Geh am besten gleich ins Fitnessstudio.

Was möchtest Du wissen?