Mit welcher Strafe muss ich rechnen(Gras,Einhandmesser)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Strafe für den Besitz von Cannabis ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich, da auch die Freimenge unterschiedlich ist.  

Das "Führen" des Einhandmessers ist eine Ordnungswidrigkeit, und wird mit einem Bußgeld von bis zu 10.000 € geahndet. 

Ich musste vor einigen Jahren knapp 300 € zahlen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Klingenlänge hatte das Messer? War es ein verbotenes Messer? Springmesser zB.? Wegen dem Gras kriegt ihr keine Probleme. Das fällt unter Eigenbedarf und da wird normalerweise nicht weiter gegen vorgegangen. Außer Beschlagnahmen wird euch diesbezüglich sehr wahrscheinlich nichts passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eightand
15.07.2017, 16:36

Das Messer war ein Einhandmesser mit einer Klinge die ungefähr in die Hand passt

0

Was möchtest Du wissen?