mit welcher salbe wird man Hämorrhoiden los?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit Salben etc. wirst du nur die Beschwerden los. Hämorrhoiden sind eine sackartige Erweiterung der Venen. Um die loszuwerden ( im übrigen kommen sie später wieder ) hilft nur die OP. In den meisten Fällen werden sie verödet also nicht weggeschnitten.

echt. dann schau ich mal beim arzt rein :))

0

Wichtig zu einer schmerzlindernden Salbe ist auch absolute Hygiene und peinlichste Sauberkeit. Nach Toilettengängen sehr sorgfältig reinigen und ebenso sorgfältig abtrocknen.

tausendgüldenkraut gegen hämorrhoiden?

Hallo leute hilft dieses mittel in flüssiger form gegen Hämorrhoiden? Möchte die dinge los werden :(. Und in wiefeen hilft braunovidon salbe. Als ich es mit bepanthem versucht habe passierte nichts. Mit braunovidon dagegen tut sich was

...zur Frage

Hämorrhoiden. Nach der Operation wie verbeugen?

Hallo!

Habe eine Operation meiner Hämorrhoiden hinter mir. Es war ein dicker Hämorrhoiden "Knoten". Mir wurde zwar gesagt wie ich mich in den nächsten Tagen selbst behandeln muss, mit der Creme und den Medikamenten, aber wie kann ich mich in Zukunft dagegen schützen?

...zur Frage

Hämorrhoiden behandeln

Ich vermute das ich Hämorrhoiden habe da mich es oft da unten juckt und auch manchmal starke Schmerzen im After habe. Was kann ich gegen Hämorrhoiden tun?

...zur Frage

Medikament gegen Hämorrhoiden?

Hallo, ich suche ein Medikament (ist glaub ich eine Salbe, bin mir aber nicht sicher!) gegen Hämorrhoiden das so ähnlich heisst wie Troktopyleol odr so... Jemand hat es mir am Telefon gesagt und ich habe es nicht richtig verstanden. Im Internet habe ich auch nichts gefunden. Weiss jemand was ich meine und kennt es?? Danke vielmals!!

...zur Frage

Hämorrhoiden...Salbe oder Zäpfchen? Was hilft gut?

Hallo ihr :)

Es geht im meine Schwester. Sie hat Hämorrhoiden und war auch schon beim Arzt. Der sagte, sie soll eine Salbe aus der Apotheke besorgen. Nun sind die Hämorrhoiden aber innen, wäre es nicht sinnvoller Zäpfchen zu nehmen? Wenn ja, welche?

Gehen die Hämorrhoiden davon auch dauerhaft weg? Sie hat seit 1-2 Wochen wirklich alle ätzenden Anzeichen und war auch direkt beim Doc. Die hat helles Blut im Stuhl, Fremdkörpergefühl, Nässe, manchmal ist es auch aussen Entzündet (wunder Po) Und dann natürlich noch die Schmerzen

Naja also schon recht unangenehm. Es wäre toll, wenn es da eine Dauerlösung geben würde. Also eine Heilung mit Medikamenten.

Danke :)

...zur Frage

muss man was gegen Hämorrhoiden oder kann es lassen wen es nicht stört?

muss man was gegen Hämorrhoiden oder kann man es lassen wen es nicht stört?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?