Mit welcher Programmiersprache beginnen?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

Java 54%
Python 18%
Visual C++ 9%
Visual C# 9%
Visual Basic 9%

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Visual Basic

Visual Basic, da dich die IDE (Entwicklungsumgebung) in dem Fall Visual Studio beim Programmieren mit IntelliSense und ähnlichem unterstützt. Außerdem würde ich mit GUI (also Oberflächen) anfangen und da bietet Visual Studio (also VB) nicht nur mehr Auswahl, sondern Übersichtlichkeit. Lass dir nichts einreden, probier beides aus und entscheide dich. Meiner Meinung eignet sich zum Einstieg VB, um dann später, wenn Grundlagen sitzen mit Java (eher nicht - schlechte IDE), aber zum Beispiel mit C# oder C++ (sind sich und Java sehr ähnlich).

Zum Downloaden:

Visual Studio 2013 Express http://go.microsoft.com/?linkid=9832279&clcid=0x407

Mit freundlichen Grüßen

Schlechte IDE? Welche meinst Du? Eclipse? RAD? Netbeans? IntelliJ? Warum schlecht?

0
@Waldrausch

Zum Beispiel NetBeans: Es ist für einen Anfänger extrem frustrierend wenn man immer mit haufenweise Rot voll gemüllt wird, nur weil man das Semikolon noch nicht getippt hat. VS hingegen braucht keine Semikolons und schreibt Fehler erst an, wenn man die zeile fertig hat. Zum anderen kennt kaum ein Anfänger die Befehle. Bei VS gibt man das Object ein bsp: Textbox1 macht einen . und bekommt sämtliche funktionen und Einstellungen des Objekts, dank IntelliSense. NetBeans sollte das eigentlich auch können macht es bei mir aber eher sporadisch mit einer Tendenz zu niemals, und wenn es dann mal kommt, ist es eher unübersichtlich und vor allem Englisch und daher wenig hilfreich für Anfänger.

0
Java

Das kann man so nicht sagen, was willstbdu denn machen ? Geht es nur ums Programmieren normaler Desktopprogramme und auf welchen Plattformen sollen diese dann laufen ? Wenn du hardwarnah programmieren willst, dann empfehle ich dir keine der genannten Sprachen . Wenn du deine Programme an Freunde vergeben möchtest, die zB einen Mac haben, dann auf jeden Fall Java . Ich sage jetzt einfach mal pauschal Java

Wahrscheinlich Desktopprogramme und Windows-Apps

0
@Hingpong

Naja, dann ust Java nicht die beste Wahl .Am leichtesten ginge das dann wohl mit Visual Basic

0
Java

Ich habe mit VB angefangen und bin jetzt auf Java umgestiegen. Ich persönlich finde VB nicht so gut, aber zum Anfangen ist sie schon oke. Meine Antwort ist aber Java.

Wie kann ich in Java herausfinden, ob eine Zahl gerade oder ungerade ist?

...zur Frage

Welche Programmiersprache sollte ich erlernen?

Sehr geehrte Gemeinde,

Also es ist so. Ich interessiere mich für das Erlernen wie man Programme bzw. Anwendungen, Scripts und sonstiges schreibt. Ich plane eine konkrete Ausbildung in einer dieser Sprachen zu machen.

Ich bin sehr interessiert daran und weiß auch das es schwer wird, das ist keine Frage.

Ich hab allerdings jetzt keine richtige Ahnung in welcher Sprache ich mein Wissen aufbauen bzw. einen Lehrgang starten soll.

Ich habe mich schon ein wenig informiert und kenne vom Namen folgende gebräuchlichen Programmiersprachen, mit einer von denen ich mich dann auch weiterbilden möchte:

C, C++, C#, Java, Visual Basic oder Visual Basic for Applications (VBA).

Des Weiteren bin an Python interessiert, weil eines meiner persönlichen Lieblingsprogramme in Python geschrieben ist. Mit Python möchte ich aber keinen Lehrgang belegen.

Es wird sich ausschließlich um eine der oberen Programmiersprachen handeln.

Kann jemand von euch, der sich vielleicht schon mit der ein oder anderen oder sogar mehreren von denen auskennt, mir Tipps geben, welche Programmiersprache, die besten Möglichkeiten (auch in der Zukunft) gibt bzw. was für Einschränkungen bei diesen bestehen?

Ich möchte einmal hochleistungsfähige Programme schreiben.

Auf der Einfachheit liegt überhaupt kein Betrachtungspunkt.

Es kann also schwer sein, wenn es dafür entsprechend flexible Möglichkeiten bietet.

Bei Java habe ich schon gehört, dass man hiermit plattformübergreifende Applikationen schreiben kann.

Vielen Dank für Eure/deine Hilfe.

...zur Frage

Sinnvollste Programmiersprache

Was findet ihr ist die sinvollste Sprache (aufbauend für andere / Grundkenntnisse / etc.)?

Lua, Phyton, C/++, Html / Php, Java, Visual Basic, ...?

...zur Frage

Welche Programmiersprache lernen? (Informatik)

Hallo liebe Community!

Ich interessiere mich schon seit langer Zeit fürs Programmieren. Und habe nun nach einer Denkrunde beschlossen eine Programmiersprache zu lernen, da ich keine (oder nur wenige) Grundkenntnisse in der Informatik besitze. Eine Programmiersprache zu lernen möchte ich hauptsächlich, da es mich wirklich interessiert und ich sowieso nach meiner ersten Ausbildung als Elektroinstallateur eine zweite als Informatiker absolvieren möchte.

Nun wollte ich fragen welche Programmiersprache ich lernen sollte. Ich dachte eher an C, C++, Visual C#, Visual Basic oder Java.

Welche von den oberen Sprachen würdet ihr mir nun vorschlagen und kennt vielleicht jemand von euch einen guten Tutorial oder ebook, auch normale Bücher sind akzenprabel =)

Gruss Rowwman

...zur Frage

Eine Programmiersprache oder Mehrere?

Ist es sinnvoll wenn man mehrere Programmiersprachen versucht zu lernen ? z.B C, Python und Visual Basic

Oder sollte man sich nur auf eine Konzentrieren und da dann "richtig" gut werden

P.s Hab auch scon Erfahrungen

...zur Frage

Soll ich Visual Basic oder C# lernen?

Hallo, ich kann mich nicht entscheiden welche Programmiersprache ich benutzen soll! -Visual Basic oder C#- Welche Erfahrungen habt ihr damit? Was würdet ihr mir empfehlen? :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?