Mit welcher Grillkohle oder Briketts habt Ihr die beste Erfharungen gemacht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da braucht man nicht zu diskutieren, Kohle und Briketts von ProFagus ist eindeutig die Beste. Es gibt zwar günstigere Kohle, aber die ist wirklich gut. Es gibt dann zwar noch die überteuerte Weber Steakhouse Kohle, bei der die Stücke größer sind, aber wesentlich länger und heißer als die ProFagus Kohle brennt die auch nicht.

mit grillkohle von der baywa,nehm immer den ganz großen sack glaub 20kg.mit briketts war ich unzufrieden und so ein sack reicht bestimmt ein jahr,kostet im Angebot 17euro.der grill ist auch sehr wichtig,hatte schon einige,der weber kugelgrill ist der sparsamste aber nicht billig

Was möchtest Du wissen?