Mit welcher Grammatik ist die Dänische zu vergleichen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Diese Informationen habe ich gefunden: Die dänische Sprache (dänisch dansk sprog oder det danske sprog), kurz Dänisch (dansk), gehört zu den germanischen Sprachen und dort zur Gruppe der skandinavischen (nordgermanischen) Sprachen. Zusammen mit Schwedisch bildet es den ostskandinavischen Zweig. Die dänische Standardsprache kennt zwei grammatikalische Geschlechter, das Neutrum und das Utrum. Im Utrum sind die ursprünglichen indogermanischen Genera Maskulinum und Femininum zusammengefallen. Welchem Genus ein Substantiv angehört, ist an keiner Endung zu erkennen.

Falls du mehr wissen möchtest, schreib mir einfach eine Nachricht ;)

Dankeschön, ich hab mich zum Kurs angemeldet :)

0

Dankeschön, ich hab mich zum Kurs angemeldet :)

0

Meine Tochter hat vor kurzem Dänisch gelernt.

Mit diesem Kurs: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/312561192X/kuhnpc

Sie war dann für 6 Wochen zu einem Praktikum in DK. Die Dänen waren begeistert, dass sich eine Deutsche die Mühe macht, ihre Sprache zu lernen. Nach 3 Wochen konnte sie sich gut unterhalten. Sie musste aber die freundlichen Dänen mehrfach bitten, mit ihr dänisch und nicht deutsch oder englisch zu sprechen.

Die Dänische Gramatik ist wesentlich einfacher als sogar die englische. Etwas problematischer ist die Aussprache: Die Dänen lassen einiges beim Sprechen weg, was wir aussprechen würden. und das "d" wird zu einer Mischung zwischen dem englischen "th" und unserem "d". Der ultimative Testsatz ist dann „Röde gröde med flöde“. Aber unsere Tochter konnte auch das nach 3 Sätzen und hat sich dann mit "Eichhörnchenschwänzchen" 'gerächt'.

Also: Dänisch nicht nur sprechen lernen, sondern möglichst immer auch lernen, wie man es schreibt.

Aber Dänisch macht Spaß goldige Wörter, viel Humor, nette Leute. Selbst als nur-Tourist hat man rasch einen Wortschatz von einigen 100 Wörtern.

Grammatik (Substantive) erklärt: http://de.wikipedia.org/wiki/D%C3%A4nische_Sprache#Grammatik

0

ansonsten: Gib mal Dänische Grammatik bei google ein

0
@JoWaKu

vielen Dank, das war sehr hilfreich, habe mich zum Dänischkurs angemeldet :)

0

Was möchtest Du wissen?