Mit welcher Geschwindigkeit breitet sich die Dunkelheit/das Dunkel aus?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Dunkelheit ist keine Energie oder Masse (Dunkle Materie und Energie sind wieder andere Dinge). Daher kann Dunkelheit gar nichts tun. Wie schon gesagt wurde: Dunkelheit ist nur der Mangel an Licht, das sich natürlich mit Lichtgeschwindigkeit bewegt. Und die Leuchtkraft hat auch keinen Einfluss auf die Geschwindigkeit. Es ist z.B. bei Abenddämmerung weniger Sonnenlicht unterwegs, aber die Geschwindigkeit ist die gleiche.

Quelle: http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20091112115839AAd7XDh

Wenn du dich auf das natürliche Dunkelwerden am Abend beziehst, dann liegst du leicht über der Überschallgeschwindigkeit Mach 1. Grund: Der Erdumfang liegt bei ziemlich genau 40.000 Kilometern. Dreht sich innerhalb von 24 Stunden komplett einmal.. Macht rechnerisch 40.000 : 24 = 1.666 km/h. Schallgeschwindigkeit liegt bei etwa 1200 km/h.

Breitet sich nicht aus ist da wenn Licht weg ist. Also wird ein Ort an dem kein Licht vorhanden ist sofort mit Dunkelheit gefüllt, weil es ja nichts zwischen Helligkeit und Dunkelheit gibt.

wenn die lichtgeschwindigkeit das maximum darstellt muss also die dunkelwerdgeschwindigkeit minimal darunterliegen. was dazwischen liegt ist das grosse geheimnis!

dein denkansatz ist echt genial , -aber die dunkelgeschwindigkeit muss sich logischerweise gleich schnell wie die lichtgeschwindigkeit ausbreiten , denn : nach licht aus- folgt die dunkelheit der erloschenen helligkeit zwangsweise genau so schnell wie lichtgeschwindigkeit , da man sie theoretisch nicht abkoppeln kann .-meine theorie :) - ( was mit dämmerung oder so -mal aussen vorgelassen ) .-lg.

0

Dunkelheit ist ja das Nichtvorhandensein von licht d.h so schnell wie das licht weg ist so schnell ist die Dunkelheit da ^^

Dunkelheit und Kälte sind nur menschliche Empfindungen und Beschreibung einer anderen Größe. Wenig Licht breitet sich genauso schnell aus, wie ein Flutlicht im Stadion.

dunkelheit ist die abwesenheit von licht.

also das verschwinden von licht ist lichtgeschwindigkeit.. daraus resultiert dann dunkelheit

Hallo,

ich würde es anders sehen - das Licht erhellt das dunkle - das Weltall wird auch nur durch das Licht der Sterne erhellt.

Grüsse - Deti

Also Lichtgeschwindigkeit ist 299.792.458 m/s ^^

Was möchtest Du wissen?