Mit welcher Engine Spiele entwickeln?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja wenn du Spiele entwickeln möchtest, musst du auch die Design technischen Hintergründe verstehen. Programmieren kannste lernen. Aber die anderen Sachen sind auch auf jeden Fall nicht ohne. Wenn du dich für die Unreal Engine entschließen solltest. ( Damit arbeite ich) solltest du folgende Themen auch drauf haben, und dir diese Fragen stellen.

Was sind Texturen und Materialien? Mit Welchen Shadern arbeitet die Engine. Was sind Shader überhaupt.

Was sind Nodes? Womit kann ich Nodes benutzen, wie kann ich sie umprogrammieren um Komplexe abläufe zu erstellen.

Woher bekomme ich Assets (3D Modelle)

Wie kann ich meine Modelle einfügen und benutzen.

Was sind Polygone. Womit arbeiten Meine Engine.

Ich würde empfehlen, arbeite zuerst mit der Unreal Engine. Wenn du dich erst auf eine schlechtere Engine eingewöhnen musst, wie Unity oder ähnliches, musst du dich wenn du dich steigern willst, dich wieder umgewöhnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dosenbiiir
02.02.2017, 22:23

schlechtere Engine eingewöhnen musst, wie Unity oder ähnliches

Warum sollte Unity eine schlechtere Engine sein?

0

"Habe Angefangen C++ zu lernen". Lern erst die Grundlagen und sammle Erfahrung bevor du ein Spiel anfängst. Das liest sich so als wüsstest du gerade mal was ne Variable ist und definitiv nicht so als würdest du damit weit kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FFantasy
02.02.2017, 20:43

Na ich habe das Buch durchgelesen. Ich weiß was Pointer sind, ich kenne alle Typen von Variablen, ich kann schleifen programmieren und bin in der Lage ein Simples 2D zu entwickeln. Das meine ich mit "Angefangen C++ zu lernen"

0

Was möchtest Du wissen?