Mit welcher einstellung in eine Beziehung gehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du dir denkst, dass die Beziehung sowieso enden wird, brauchst du diese gar nicht erst anzufangen.

Aber sich einzureden, dass man für immer zusammen bleibt, ist auch nicht sehr vorteilhaft, da man sich zu große Hoffnungen machen würde und schneller enttäuscht wird.

Mach dir einfach keine Gedanken über die fernere Zukunft, sondern lebe die Beziehung Tag für Tag und genieße vorallem jeden Tag:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit keiner. Gehe ganz unvoreingenommen und ohne Erwartungen in die Beziehung, genieß die gemeinsame Zeit und mache immer das Beste daraus. Bleib wie du bist und akzeptiere den Partner wie er ist. Alles andere ergibt sich von alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Letzteres. Du sagtest ja selbst, dass die erste Beziehung meistens nicht die letzte ist. Das ist schon eine gute Einstellung.

Genieße die Zeit, aber versuche nicht auf Zwang alles zu tun und dich zu verbiegen, nur um die Beziehung zu erhalten, wenn es nicht gut klappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall die Zeit genießen und nicht so lange in voraus denken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach genießen und lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?