Mit welcher Berechtigung wird eine Oper subventioniert? (z.B Opernhaus in Frankfurt)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Opern sind große Kunstwerke der Musikentwicklung und ein wichtiges Kulturgut verschiedener Epochen, das es zu erhalten gilt. Deshalb sind Subventionen für ihre Aufführungen notwendig , ebenso wie für Artefakte vergangener Jahrhunderte in den Museen. Opernhäuser beschäftigen viele Menschen und bieten somit Arbeitsstellen für Orchester, Künstler, Tänzer und Personal. Kulturgut darf nicht beschnitten werden, nur weil es dafür kein Massen- Interesse gibt, die Opernhäuser sind trotzdem immer gut besucht und haben ein festes, interessiertes Publikum.Wie heißt es doch bei Richard Wagner im Schlusswort der Meistersinger : "Verachtet mir die Meister nicht und ehrt mir ihre Kunst !"

Frag mal in der Oper an wie viel Menschen dort arbeiten, auch hinter der Bühne. Frag mal wie viel Menschen von der Oper leben, auch Zulieferer für Print, Strom, Catering... Und Check die Eintrittspreise.

Was möchtest Du wissen?