Mit welcher App kann man gut spanische Vokabeln lernen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

also wenn du vokabeln nicht selber eintragen möchtest und trotzdem vokabeln und grammatik lernen willst dann empfehle ich dir auch duolingo ,damit übe ich englisch und spanisch was wirklich gut funktioniert :D. viel glück.

Hallo,

Pons bietet neben einer kostenlosen Vokabeltrainer-App an, siehe: de.pons.com/specials/apps.

auch eine Wörterbuch-App: de.pons.com/specials/apps.

Auch folgendes könntest du mal ausprobieren,

beste-apps.chip.de/android/app/vokabel-heft-vokabeln-per-app-abhoeren,net.site90.dheliTech/

:-) AstridDerPu

Das muttersprachlichste Sprachprogramm, das ich kenne, und welches sofort ins Unterbewusstsein drängt, du brauchst ein Mikro dazu, heißt - Rosetta Stone - . Du lernst auf leichte und schnelle Weise mit diesem Nasasprachprogramm. Geht echt leicht und fix. Kannst sonst auch ruhig zudem mal ne fremdsprachliche Zeitung oder ein Kinderbuch zur Hand nehmen, dann die jeweils neuen Wörter auf eine Cassette sprechen und öfter abhören, ist ein bisschen wie meditieren und entspannen, brauchst nur die innere Ruhe dafür. Nur Mut auch aus dem Lesen heraus stellst du fest, nach einem halben Jahr, dass du fast nichts mehr übersetzen musst. Übe doch mit Studenten aus dem Fach Spanisch, die wollen sich günstig was dazu verdienen ! Dann kannst du Kindern was spanisches vorlesen, und eine neue Sprache beflügelt außerdem, eigene poetische Ideen zu Papier zu bringen !

Es gibt ne Menge Möglichkeiten. Am besten, du nimmst sie gleich alle wahr.

Grüße v. Lorbeercat !

Es gibt dazu eine App; die heisst "Vocabeltrainer". In dieser App musst du deine Vocabeln eingeben und dann kannst du sie gegebenenfalls mit kleinen Spielen lernen oder dich einfach abfragen lassen. Probier die doch einfach mal aus. Lohnt sich.

Phase 6 nutze ich sehr gerne

Ich benutze für spanisch die app duolingo. Ist kostenlos aber sehr gut!

Was möchtest Du wissen?