Mit welcher App kann man den Internet verlauf sichern und speichern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du kannst:
1) Ihm einen Virus installieren oder besser:
2) Den Internetverkehr abfangen. Das geht z.B. mit der App wifikill oder: http://www.kammerath.net/wlan-daten-abhoeren.htmltml

1. Es existieren keine Viren für Android. Es existrieren maximal Schadhafte Scripte die sich der User aber schon wissentlich selbst einfangen muss z.b. durch die installation einer App mit zuvielen unnötigen Berechtigungen (z.b. braucht eine Taschenlampen App keinen Zugriff auf deine Kontakte und dem internet)

2. Fände ich da ein klärendes Gespräch viel sinnvoller und angebrachter als heimlich sein eigenes Kind auszuspionieren. Das ganze stärkt auch nicht wirklich die Bindung und dein Kind wird dich nur noch mehr Hassen. Ich hab in meiner Jugend auch ähnlichen Blödsinn angestellt und meine Mutter wurde dadurch von Anrufen terrorisiert über irgendwelche Gewinne und das man sein Konto verifizieren soll (was ich dummerweise ein paar mal getan habe). Hab es dann auch mit meiner Mutter klären müssen und die Sache wurde geregelt.

3. Solche Werbung gibt es auf mobilen Browsern wirklich, leider ist dies populär geworden um Nutzer zu "erschrecken" z.b. mit der Nachricht das das Gerät infiziert ist um z.b. zwielichtige Antiviren apps zu installieren.

0

Das meinte ich mit Viren. Eine normale App, die im Hintergrund läuft und die Browserverlauf Datei regelmäßig an einen Server sendet. Der Vater kann diese manuell installieren. Also eine Spyware. Und "richtige" Viren existieren schon, nur werden dafür root Rechte benötigt und können viel einfacher vermieden werden.

0

Was möchtest Du wissen?