Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So könnte das Foto vielleicht entstanden sein:

  • ausreichend Licht (von oben) z.B. Fenster + eventuell ein Reflektor (oder ein Blitz / Displayblitz)
  • Foto-Make-up (also etwas mehr Make-up, als im Alltag)
  • leichte Retusche (Augen aufgehellt, eventuell Hautunreinheiten entfernt, Haut im Gesicht etwas glatter bearbeitet)

Es gibt viele Gesichtsverschönerungsapps. Ob hier so eine App benutzt wurde, wirst du wohl nur erfahren, wenn du die abgebildete Person fragst.

Solche Gesichtsverschönerungsapps verlangen allerdings oft sehr fragwürdige Berechtigungen. Ob du so eine App nutzen möchtest, musst du selbst entscheiden.

Mit einer Bildbearbeitungsapp wie z.B. Snapssed und ein bisschen Zeit bekommt man so etwas auch hin. Tutorials findest du z.B. auf youtube.

Manche (vorinstallierte) Kameras-Apps auf dem Smartphone haben auch ein Beauty-Motivprogramm, der z.B. die Haut etwas weicher macht.

Das kann man nicht genau bestimmen, aber eine gute Bearbeitungsapp wäre Facetune ;)

Retrica oder die haben ne teure kamera benützt

Was möchtest Du wissen?