Mit welchen Zeugnis "bewerbe" ich mich für Abitur auf einem Gymnasium?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo
du bist, soweit ich weiß, verpflichtet, dein letztes Zeugnis vorzuzeigen, das heißt, das aus dem 2. Halbjahr 9. Klasse.
Das du eine 5 hast ist völlig egal, das wird auch der Schule egal sein. Zum Abitur muss man nicht angenommen werden wie auf einer Uni, auf die du nur mit einem bestimmten NC darfst. Um nicht auf einem Gymnasium Abitur machen zu dürfen bräuchstest du mindestens zwei fünfen oder eine sechs.

Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte
Liebe Grüße, Jordis

Danke, ja du hast mir geholfen.

0

also in einem jahr geht das nicht. du musst nach realschulabschluss mindestens noch 2jahre macen wenn nicht 3 um abitur zu bekomen.

waaaas? Du willst also nach der 10. Abi machen? Wie soll das bitte gehen? Abi macht man in der 12./13. .... erklär das bitte mal genauer

Ja ich möchte nach der 10. Abi machen.

0

Ich weiß jetzt nicht was du nicht verstehst?

0

Wird es schwer für mich auf dem BG?

Also ich bin 15 Jahre alt und besuche zurzeit die 10. Klasse einer Hauptschule. Ich mache gerade meinen erweiterten Realschulabschluss und möchte dann auf ein Gymnasium (Berufliches Gymnasium). Ich bin jetzt nicht schlecht in der Schule. Ich hatte auf mein letzten Zeugnis (10te klasse Halbjahr) ein Durchschnitt von 1,65. Ich muss mich jetzt ja auch schon Bewerben für die Schulen und jetzt wollte ich von euch wissen, wer den weg von der Hauptschule aufs Gymnasium gegangen ist ? Wie es für euch war ? War es schwer ? Musstet ihr wiederholen ? Musstet ihr viel lernen ? Wie war es mit dem Englisch und Spanisch (2. Fremdsprache) ? Ich habe etwas bedenken, dass ich das da nicht schaffe da ich von der Hauptschule komme und da ich gehört oder bzw. gelesen habe dass, das "Hauptschul Englisch" etwas anders ist als das vom Gymnasium. Erzählt mir eure Erfahrungen

Ich freue mich auf jede Antwort die ich bekomme danke schon mal :)

Falls wichtig ich komme aus Niedersachsen und möchte dann auf ein Berufliches Gymnasium Schwerpunkt Sozialpädagogik

...zur Frage

Mit welchen Zeugnis bewirbt man sich auf dem Gymnasium?

Hallo,

Mein Sohn besucht die 9. Klasse einer Realschule, und möchte nach der 10. Klasse Sein Abitur auf dem Gymnasium machen. Nun wollte ich fragen, mit welchem Zeugnis er sich dort bewerben muss. Mit dem Zehner oder Neunerzeugnis?

...zur Frage

Braucht die neue Schule mein Halbjahres Zeugnis?

Ich gehe im Moment in die 11. Klasse auf einem Gymnasium. Im Halbjahr möchte ich auf ein anderes Gymnasium wechseln und würde dann in die 10. Klasse gehen. Meine Frage wäre ob die Schule zu der ich wechseln würde dann mein 11. Klasse Halbjahreszeugnis überhaupt braucht? Weil das wäre ja unnötig wenn ich ja dann in die 10. Klasse komme oder? Also brauchen die das 11. Klasse Zeugnis dann auch oder eher nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?