Mit welchen Unterlagen kann sich der Führer eines LKW als zur Führung des gerade gefahrenen LKW als berechtigt ausweisen. Gilt hier das gleiche wie für PKWs?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eintrag in den Führerschein (Vorrausetzung Klasse B)Klasse C/CE der 5 Jahre gültig ist und der nachweislich verlängert werden muss (Ärtzliche Untersuchung,Sehtest,).Die Digitale Fahrerkarte, die die Fahrzeit ,und Pausenzeiten sowie Geschwindikeitsüberschreitungen, und überschrittene Fahrzeit und Ruhezeiten digital aufzeichnet.Die Nummer 95 für die Eintragung der Module:

Modul 1 – Wirtschaftlich Fahren

Modul 2 – Vorschriften für den Güterkraftverker

Modul 3 – Fahrsicherheit, Gefahrenlehre und Sicherheitstechnik

Modul 4 – Fahrer und Image

Modul 5 – Ladung sichern




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neben dem Führerschein sowie dem Fahrzeugschein benötigt ein LKW-Fahrer für LKW's ab 3,5 Tonnen zum Beispiel noch eine Fahrerkarte (die in den digitalen Fahrtenschreiber eingelegt wird).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?