Mit welchen Synthesizern (Plugins) kann ich Pop & Hip Hop machen?

2 Antworten

Cubase hat für 16.90 € zumind. 180 Sounds aus der Sonic Halion. Sonst kostenlose VST wie Gitarre, Klavier etc

Kennst Du den Zampler vom beat Magazin? Tonnen an Sounds für lau.

https://www.zampler.de/

nein noch nie gehört sind dort auch beats machbar wie von ncs sounds? Ich möchte nicht solche seltsamen Synths wie omnisphere. Ich kann mir auch nicht vorstellen das damit die beats von nocopyrightsounds oder gute hip hop beats gemacht werden.

0
@Gamer4214

Gibts kein Patentrezept.. einfach die geballte Effektsektion drüberrollen lassen. Bissl Hall, Filter, Delay und was Du sonst noch findest. Einen Multisample Steinway Flügel wirst Du damit wohl nicht bekommen. Da musst Du schon gezielt nach dem gewünschten Sound suchen. Oder "einfach" mal den youtube to mp3 converter anwerfen und aus nem anderen song klauen, was Dir gefällt. Gerade bei Intros gibts da solosounds zum rumbasteln. Naja, ist halt kein musicmaker, bei dem die fertigen parts nur zusammengesetzt werden.

1

wenn ich mit dem zampler arbeite.. dann kommt nur technoschrott raus. Wie kann ich die Sounds bearbeiten damit die wie in den samples (intros bei den soundpacks) klingen. Irgendwie sind die immer auf einer hässlichen tonlage und wenn ich den pitch ändere klingen die auch nicht wunderbar.wenn ich mit dem zampler arbeite.. dann kommt nur technoschrott raus. Wie kann ich die Sounds bearbeiten damit die wie in den samples (intros bei den soundpacks) klingen. Irgendwie sind die immer auf einer hässlichen tonlage und wenn ich den pitch ändere klingen die auch nicht wunderbar.

0

Was möchtest Du wissen?