Mit welchen Alter seit ihr vom Slip zu weiten Boxershorts umgestiegen und habt ihr dann nochmals gewechselt?

5 Antworten

Früher haben viele während der Pubertät die weiten Boxershorts getragen.

Nach der Pubertät haben sie dann gemerkt, das die weiten Boxershorts als Unterhose für Männer mit mindestens normal entwickelten Genitalien eher ungeeignet sind da sie den Geschlechtsteilen keinen Halt bieten.

Heute tragen sehr viele Retroshorts (Trunks). Diese sind als Unterhose für Männer sehr gut geeignet. In der Alterklasse ab 18 Jahren liegt der Retroshortanteil zur Zeit bei geschätzten 90 %.

ich habe glaube ich mit 13 Boxer angezogen und auch probiert die Unterhose ganz weg zu lassen; ich bin jetzt 18 und trage schon seit längerem fast nie eine Unterhose, manchmal noch Boxer;
ich finde das geil und am bequemsten!

Nie bin jetzt 14 und hatte noch nie in meinem Leben so ne weite Boxershorts an immer slips oder enge retros.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?