mit welchen schreibgeräten schreibt ihr am liebsten im büro/schule/uni etc.?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der Anlass bestimmt mein liebstes Schreibgerät.

Wenn es länger wird und persönlich sein soll, benutze ich immer noch meinen allerersten Kolbenfüllhalter von Geha. Für zwischendurch mal eben nehme ich den Lamy (weiß mit schwarzer Klammer und Griffmulden). Beide haben eine Feder für Rechtshänder in mittlerer Stärke.

Für Formulare und alles Eilige benutze ich den Lamy Kugelschreiber (auch weiß mit schwarzer Klammer und Griffmulden).

Ich habe gerne etwas dickere Stifte und eine Grifffläche, die Halt gibt. Deshalb bevorzuge ich auch dreieckige Bleistifte mit Ergosoft-Überzug und mindestens HB-Qualität.

Schreiben ist für mich mehr Schwung und Rhythmus als Eckiges, Kantiges.

Ich benutze irgendwelche Kullis die plötzlich in meinem Mäppchen auftauchen.

Ich schreibe am liebsten mit meinem Füller =) Den hab ich zwar schon seit einer Ewigkeit, aber der ist jetzt so richtig schön eingeschrieben und damit hab ich auch die schönste Schrift =)

Ansonsten schreib ich viel mit Kuli. Aber nur mit dene, die etwas dicker schreiben!

Ich schreibe am liebsten mit einem schwarzen Dauerschreiber (Kugelschreiber)

ich schreib immer mit ganz einfachen werbegeschenk-kullis ...die hab ich einfach am liebsten : )

ich benutze meinen gf kuli.der schreibt einfach suuuper:))

ja srtimmt =) den halt ich mir in ehren irgendwie^^

0

Ich hab immer verdammt gern mit em Füller geschrieben voher in der schule...un jetzt...hmmm naja würd mal sagen kugelschreiber =)

online rollerball bzw. werbekulis

uni-ball eye fine

Was möchtest Du wissen?