Mit welchen Pflanzen kann die Schafgarbe verwechselt werden

2 Antworten

Mit Dolden der Doldenblüter oder Apiaceaen können sie verwechselt werden !!!

Ein deutliches Unterscheidungsmerkmal zwischen Garben und Doldenblütern ist, dass die einzelnen Blütenstiele der Garben direkt unter der Blüte mehrfach verzweigt sind und nicht aus einem zentralen Punkt entspringen

Die Heilpflanze Schafgarbe, deren Tee vor allem die Arbeit der Leber unterstützt, kann man fast nicht verwechseln. Sie wird 15-20 cm groß. Die Blätter, die doppelt-fiederteilig sind, haben einen charakteristischen Duft. Sie wachsen etwa vom Juni bis Oktober. Die kleinen Korbblüten bilden eine dichte Doldenrispe. Jede Blüte hat 4-5 zungenförmige, weiße oder rosa Blütenblätter.- Leider mag ich den etwas "hantigen" Geschmack des Schafgarbentees nicht so, ansonsten wird er sicher sehr gesund sein.

Was möchtest Du wissen?