Mit welchen Kräutern zum Anbauen haben auch Kinder Erfolg?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

von den vielen fällt mir für Kinder nur die Kapuziner-Kresse ein, Sie wurde auch Kräuterpflanze des Jahres.

einfach ab Mai wenns warm ist das kleine Samenböllchen (2 mm) in die erde stecken, wächst wenn es warm ist sehr schnell, Blätter und Blüten können gegessen werden sehr gesund, und machen den Salat farbig mit den blüten z.B

ich kaufe meine Kräuter Samen immer hier:

http://www.inganashop.de/index.php?seo=pflanzen-samen-saatgut-saemereien

.

Genau, Kresse ist ideal, geht blitzschnell, und man kann es sehr schnell ernten. Ideal für ungedulduge Kinder. Schnittlauch keimt und wächst auch recht schnell, und die meisten mögen ihn.

Ansonsten (kein Kraut..) Bohnen oder Erbsen: man kann sogar eine Pflanze im Topf ziehen, und von den Erbsen kann man die Schoten sogar roh essen. Bohnen NICHT!

Schnittlauch, Kresse, Radieschen und Kapuzinerkresse.

Ich weiß zwar nicht, ob das als Kraut durchgeht, aber mit Kresse kann man selbst als Kind, denke ich, nicht viel falsch machen. Und es gibt so niedliche Kresseköpfe oder -igel :)

Schnittlauch,Petersilie

Was möchtest Du wissen?