Mit welchen Instrumenten/Geräten/Mitteln erkennt ein Zahnarzt Karies unter einer Füllung und wie sicher sind diese Methoden jeweils?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Oft kann der ZA mit bloßem Auge erkennen, daß ein gefüllter Zahn Karies hat, weil meist an die Ränder der Füllungen nicht mehr dicht sind. Dies zu testen reicht eine zahnärztliche Sonde vollkommen aus. Weiterhin ist eine sichere Methode, eine Röntgenaufnahme zu machen. Nur selten wird dabei eine Karies übersehen bzw. ist nicht sichtbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?