Mit welchen Herrscherinnen kann man Kleopatra vergleichen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was hat Kleopatalra denn schon erreicht? Mit Anfang zwanzig führte sie ihr Land in einen Bürgerkrieg, schaffte es, Cäsar auf ihre Seite zu bringen, usurpierte ihre Macht, die sie fünfzehn Jahre später endgültig verlor, als sie mit Antonius aufs falsche Pferd setzte und damit eine ganze Herrscherdynastie in den Abgrund riss. Sie ist doch nur so bekannt geworden, weil irgendetwas an ihr gewesen sein musste, wehalb ihr die zwei mächtigsten Männer ihrer Zeit aus der Hand fraßen.

Es gab bedeutend mächtigere Herrscherinnen, die auch wirklich etwas erreichten, und ihrem Land damit zur Blüte oder großer Macht verhalfen.Katharina die Große zum Beispiel oder Elisabeth I. von England. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatschepsut war immerhin die erste weibliche Pharaonin. 

Leider hat man die Erinnerung an sie aus allen Tafeln entfernt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Maria Theresia von Habsburg, deutsche Kaiserin

Katharina die Große von Russland

Elisabeth I. von England

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?