Mit welchen Gegenständen wurden Kinder früher geschlagen?

16 Antworten

Meine Mutter hatte eine "Kloppeitsche", das war ein Holzgriff mit vielen langen Lederschnüren. Sie benutze sie nur als Drohung, wenn wir Kinder nicht essen wollten. Der Griff zur Schublade reichte aus. Ansonsten nur die flache Hand auf den Po. In der Schule hatte der Lehrer eine Weidengerte, die Jungs waren aber clever, hatten sie schon Hefte hinten in den Hosenboden geschoben. Ein Musiklehrer warf mal einen Tafelwischer, sollte den Schüler hinter mir treffen, ich zog gerade noch den Kopf weg und er meinte: kommt ein Vogel geflogen..

Es gibt ein Buch "Die geprügelte Generation", danach war fast alles in Gebrauch. "Üblich" waren wohl Gürtel - glaubt man Tumblr, ist der bei vielen nicht-weißen Amerikanern der heutigen jüngeren Generation immer noch häufig in Gebrauch gewesen!* - und Kochlöffel. Lineal früher (19. Jhd. bis frühes 20.?) in der (Einraum-) Schule.

Bei "Spontanaktionen" (Eltern sind frustriert über Kind) kam wohl meist die flache oder zur Faust geballte Hand zum Einsatz. Von Eltern und Lehrern. Von Lehrern noch bis in die 50er Jahre des 20. Jahrhunderts in Deutschland. Die warfen auch mal gezielt mit Kreide auf Kinderköpfe...


* Ein verstörende Tumblr-Post war für mich die Aussage eines Mädchens Mitte 20, die in Threrapie die Gewalt durch ihre Mutter verarbeitet, dass "beating" im Gegensatz zu "slapping" mit dem Gürtel stattfand und die vielen Antworten darauf "was, man kann auch ohne Gürtel geschlagen werden?" von heute 20 bis 25jährigen!

Von den Eltern alles was spontan greifbar war ! Von den Lehrern noch bis in die 70 mit Schlüsselbunden und Büchern ect. !Mfg.

3

In der Schule wurden die Kinder mit dünnen Stöckchen auf die Handinnerflächen geschlagen.

Zu Hause wurden die Kinder oftmals mit der Gürtelschnalle, mit dem Teppichklopfer, mit dem Kochlöffel oder mit dem Kehrbesen geschlagen, aber  auch mit der Hand.

Mit dem Gürtel, Teppichklopfer, flache Hand oder auch mit Bambus-Stöcken

Mit dem Gürtel zum Beispiel.

Was möchtest Du wissen?