mit welchen Frauen hatte Joseph Goebbels ein Verhältnis?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Goebbels war zuständig u.a. für die Genehmigung von Filmen. Er wurde u.a. genannt: "Der Bock von Babelsberg" (Babelsberg war Filmort der UFA), weil Gerüchte herumgingen, dass sich Schauspielerinnen einen Karriereschub durch "Gefälligkeiten" gegenüber Goebbels erkaufen konnten.

http://www.spiegel.de/einestages/goebbels-und-die-frauen-a-946850.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Bock von Babelsberg?

Der hatte mit vielen Miezen eine Affäre.

Am bekanntesten ist aber doch Lida Baarova, deren biographischer Spielfilm nächstes Jahr herauskommt: http://novatlan.blogspot.de/2015/09/baarova-lida.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immerhin ist er von der katholischen Kirche exkommuniziert worden, weil er eine geschiedene evangelische Frau geheiratet hat. Und seinen Doktortitel soll er nur bekommen haben, weil er als Schwiegersohn für ... vorgesehen war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FloydPepper
06.09.2014, 23:34

Interessanter dürfte sein, mit wem diese feine Dame vorher verheiratet war und wie dieser ehrenwerte Herr mit Arisierung und Zwangsarbeit sein Vermögen gemacht hat. Ein Vermögen, daß seine Nachkommen immer noch zu den einflußreichsten Familien Deutschlands gehören läßt und sie in die Lage versetzt, der CDU mal eben so 690.000 € zu spenden.

Es gibt Momente, da möchte ich mich übergeben.

1

Was möchtest Du wissen?