mit welchen beamtenstudiengang kann man beamter auf lebenszeit werden?

3 Antworten

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung. Ist Teil der Ausbildun zum Gehoben dienst. Im mittleren dienst brauchst du kein Studium. beamter auf Lebenszeit kannst du dann mit 27 werden.

theoretisch mit jedem, es gibt aber spezielle studiengänge für z.b. zoll, finanzverwaltung und polizei

Vorteile Beamter zu sein?

Hey und zwar überlege ich nach der Ausbildung bei der Bundeswehr Beamter des technischen dienstes ( auf Lebenszeit ) zu werden. Was hat es alles für Vorteile Beamter zu seinen ?

...zur Frage

Warum werden Beamte im öffentlichen Dienst Opfer von Gewalt?

Ich lese es immer wieder und es macht mich sprachlos. Z.b. Sanitäter die anderen helfen wollen werden attackiert von irgendwelchen Personen.

Ich muss das glaube Ich nicht weiter erläutern, Ich denke die meisten wissen Bescheid.

Nun frage Ich mich einfach wieso? Als Ich mit einem Freund darüber diskutierte meinte er dass das nur ein ganz kleiner Teil ist der so etwas macht und zwar die die sich von der Gesellschaft ausgeschlossen fühlen, schlechter Job, wenig Geld, keine Arbeit oder Sozialhilfempfänger oder irgendwelche traumatische Schicksalschläge.

Er meinte dass das wirklich nur ein ganz kleiner Teil davon ist. Nun aber was ist wenn diesen Leuten mal was passiert dann wollen sie doch auch das man ihnen hilft oder etwa nicht?

Villeicht ist jemand unter euch der auch keine Sanitäter, Feuerwehr, Polizei usw leiden kann und sagt mir wieso weil Ich das einfach nicht verstehen kann.

...zur Frage

Ist ein Beamter auf Lebenszeit wirklich sofort Beamter auf Lebenszeit mit Aushändigung der Urkunde?

Òk - ich gebs zu. Das ist eine komische Frage. Aber ich habe gehört, dass eine Lehrerin, die kurz nach Ihrer Verbeamtung schwer krank wurde, doch nicht den Status eines Beamten auf Lebenszeit hatte, obwohl sie es offiziell schon war. Die Leute haben gesagt, dass es trotzdem noch eine Bewährungszeit gibt.

Wer kennt sich aus? Ist man wirklich Beamter auf Lebenszeit - wenn man die Urkunde in den HÄnden hält oder behält sich der Staat noch eine Hintertür offen!?

DANKE!

...zur Frage

Beamter auf Lebenszeit-?

Heißt das, dass wenn ich kündige, ich immer noch Beamter bin?

LG, Mark Becker

...zur Frage

Was kommt nach einem Unfall auf mich zu?

Hallo ihr lieben:) Ich habe vor gut einem Monat einen Unfall gebaut. Mit dem Auto gegen die Leitplanke geknallt, was sofort ein Totalschaden war. Jetzt ist die Frage was noch für kosten auf mich zukommen könnten, bzw. auch von wem ich noch Papiere bekommen muss. Von der Polizei habe ich schon ein Bußgeldbescheid bekommen, in Höhe von 35€. Aber da kommen ja noch die Kosten von der Leitplanke dazu, die auch schon neu gemacht wurden (Bundesstraße, 5-6stück). Zusätzlich bin ich noch 1 Jahr in der Probezeit. Von den Beamten habe ich noch keine Info bekommen ob die Probezeit verlängert wird und ob ich ein aufbauseminar machen muss und was der ganze Spaß mit der Leitplanke kostet. Schuld trage ich alleine, und ich habe auch nichts weiteres beschädigt. Ich bin total verzweifelt weil ich selbst noch in der Ausbildung stecke und ich würde gerne grob einen Überblick haben wollen was noch alles auf mich zukommen könnte(wer sich noch melden muss und was es ca. Kostet). Wäre super wenn mir jemand grob was sagen könnte, wer mehr weiß als ich :)

...zur Frage

B.A. Public Administration-Nach Studium Beamter

Ich möchte an einer Fachhochschule für öffentliche Verwaltung das Bachelor-Studium Public Administration als duales Studium studieren. Parallel dazu macht man ja auch eine Ausbildung, z.B. bei der Stadt oder beim Land. Meine Frage ist, ob man nach Ende des Studiums direkt Beamter ist? Wenn nein, wo kann man noch arbeiten außer bei einer öffentlichen Verwaltung? Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?