Mit welchen assassins creed spiel sollich anfangen unity,blackflag oder syndicate?

6 Antworten

Eigentlich ist keins von denen wirklich ein AC.

Black Flag ist mehr ein Piratenspiel und hat erst gegen Ende richtig was mit AC zu tun. Bei Unity und Syndicate steht eigentlich die meiste Zeit etwas anderes als die AC-"Geschichte" im Vordergrund.

Mir persönlich hat die freie Welt in Black Flag am besten gefallen. Ausserdem hat mir bei BF und Syndicate das "Aufleveln" am besten gefallen. Zusammen mit Brotherhood sind das die AC`s, die ich am häufigsten von vorne gestartet habe. Nicht wegen der Story, sondern einfach weil das Aufleveln, bzw. Aufrüsten des Schiffs recht viel Spaß gemacht hat. Unity hat mir am wenigsten gefallen. Zudem ist Unity der Teil, bei dem Echtgeld-Transaktionen eingeführt wurden. Das Balancing zwischen Kosten und "Einnahmen" ist daher sehr unfair. In Syndicate wurde das verbessert.

Meine Empfehlung in der Reihenfolge ist daher: BF/Syndicate (kommt darauf an, wie viel Wert du auf die Open World legst) und dann erst Unity.

Zu empfehlen ist auch AC Rogue. Das kommt BF gleich, hat aber eine viel bessere Story.

Woher ich das weiß:Hobby

Wenn du alle Teile spielen willst, solltest du mit Black Flag anfangen. Unity ist zwar in manchen Punkten schlechter, aber Black Flag ist ein Piratenspiel und kein Assasssin's Creed. Syndicate ist der Beste der Teile, sowohl von der Story her als auch Gameplay und Abwechslung. Und ich persönlich mag die Hauptcharaktere mehr.

Also wenn du nur einen davon spielen willst, dann Syndicate, ansonsten würde ich von schlecht nach gut, also BF -> Unity -> Syndicate gehen.

Black fat unity und syndicate haben alle ihre eigene geschichte für sich die habdn garnichts mehr mit der richtigen assasins geschichge zutuhen..

assasins creed 1,2 jnd 3 haben eine gemeinsame geschichhe und sind auch einer der besten teile.. würde an deiner stelle von anfang an spielen jnd falls du auf ps4 spielst mit 3 remastered anfangen weil es die älteren nicht mehr gibt weil 3 das einzige auf ps4 ist was noch richtig mit der geschichte zusammenhängt

ich hab nur die ezio trioloige gespielt also assassin creed 2 brotherhood und relevations und bayeks also origins

0
@POSEIDON196

Dann würde ich dir 3remastered empfehlen weils da auch um den edenapfel usw gehg und da wird auch die welt gerettet

0

Black Flag

Hat mir von den 3 Spielen mit Abstand am meisten Spaß gemacht.

Und was die Hintergrundgeschichte rund um die Vorfahren angeht: Die ist irrelevant. Wirklich. Sie wird zwar von Spiel zu Spiel weitererzählt, aber die kannst du auch ignorieren. Wenn sie dich wirklich interessiert, lies sie im Internet nach.

Wenn du dann noch AC brauchst, nimm Syndicate, und schlußendlich Unity.

Ich würde die vorgegebenen Reihenfolge nehmen...Black Flack Unity und Syndicate

hat die geschichte was mit einander zu tun von black flag syndicate und unity

0
@POSEIDON196

In gewisser Weise ja. Also die Gegenwarts-Geschichte. Aber die ist für den Rest der Reihe unwichtig, da sie in Origins über den Haufen geworfen wurde. Die Vergangenheitsgeschichte hat in allen drei nur noch miteinander zu tun, dass es den Edenapfel gibt.

1

Was möchtest Du wissen?