Mit welchem Star Wars Roman solle ich anfangen?

5 Antworten

Etwas knifflig, da es verschiedene Geschichten zu verschiedenen Zeiten gibt und jeweils ein paar gute sind.

Möchtest du etwas, das zu den Filmen läuft, dazwischen, davor danach, paar Jahre Unterschied zum Film, paar tausend Jahre zum Film...?

Ich kann wärmstens die Thrawn Trilogie empfehlen!

Spielt nach Episode VI und gehört zu einer meiner absoluten Lieblingsbuchreihen!

Sitze grade zum gefühlt tausendsten mal am letzten Teil und es ist noch immer spannend ;)

Und gehören die zum Kanon? ^^

0
@LunchKartoffel

Das ist sehr umstritten. George Lucas meinte, ja. Aber Disney hat es für Non-Canon erklärt. 
Aber da sie nicht "Buch zum Film" Zeugs sind, ist es halt nicht 100% sicher zu sagen.
Falls du Star Wars the Clone Wars magst, kann ich auch noch den Roman "Keine Gefangenen!" empfehlen. Der ist auch eher "teils" Kanon.

1

Ich kann bei Non-Kanon Büchern Darth Maul der Schattenjäger empfehlen. 

Beim Kanon ganz klar Lost Stars bzw. Verlorene Welten.

Aber ich beschränke mich mehr auf den neuen Kanon.

Was möchtest Du wissen?