Mit welchem Saxophon sollte man als Teenager anfangen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beim Saxophon gibt es verschiedene Stimmlagen und dementsprechend verschieden grosse Instrumente. Mit Körpergrösse (wie da jemand schreibt) hat das überhaupt nichts zu tun.

Meist wird am Anfang ein Alt-Sxophon empfohlen, weil es überall einsetzbar und von Grössse und Gewicht auch gut zu transportieren ist. Das Tenor-Sax ist grösser und schwerer, klingt tiefer, spielt sich jedoch ziemlich gleich wie das Alt. Ein Sopran-Sax (klein) wird für Anfänger nicht empfohlen, weil sehr anspruchsvoll zu blasen ist. Ein Bariton-Sax ist dagegen ein Schwergewicht. Mehr dazu hier .... >> Tipp und Ergänzungen:

http://www.gutefrage.net/tipp/saxophon-einstieg-01

LG mary

das hat nichts mit Anfänger zu run, es gibt verschiedene Saxophone, Alt- Tenor- , Bariton-, Es- im Prinzip spielt man alle gleich, nur in unterschiedlichen Stimmungen .

am meisten verbreitet ist natürlich das Tenorsaxophon

Kommt drauf an, wie groß du bist! Bist du 1,50cm-1,60cm, ninmmst du ein normales (mittleres). Größer, dann ein großes saxophon! Kleiner, dann ein kleines saxophon!

Saxophon geht ganz anders!

0

Was möchtest Du wissen?