Mit welchem Programm 3D Editing?

...komplette Frage anzeigen Vaperwave Cover (nicht von mir erstellt) - (Bearbeitung, 3D, Modell)

4 Antworten

Wenn ich mir nur dieses Bild ansehe ist das kostenlos mit 2 Programmen zu machen. Blender ist schon ok,aber nicht gerade leicht zu handeln.Bei den Köpfen würdest du dir aber die Zähne daran ausbeissen.Kostenlose Variante. Für die Konstruktion Blender. Für die Köpfe DAZ Studio und für die Nachbearbeitung Gimp.

Nicht kostenlos wäre die Variante Cinema 4D für die Konstruktion.Poser 2012 oder 2014 pro für die Köpfe und Photoshop für die Nachbearbeitung.

Sicher gäbe es da noch Programme wie Maja oder Studiomax die das in einem Hinbekommen würde,aber solche Programme sind sehr komplex.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich kannst du so etwas mit Blender erstellen.

Das beste, was du ohne Einschränkungen benutzen kannst und dennoch kostenlos bleibt, ist Blender. Ist allerdings schon alleine wegen seiner Navigation unüblich, da das Meiste mit der rechten Maustaste, und nicht wie üblich, mit der linken Maustaste gesteuert wird.

In der Industrie sind Autodesk Software Standard, ggf. noch Adobe fürs Compositing oder Effekte, die außerhalb der 3D Programme eingefügt werden sollen. Maya, 3ds sind meistens Standard. Dazu wird meisten zBrush als Scultping verwendet. Die meisten Unternehmen benutzen dazu noch Vray als Renderer, gibt aber auch viele andere. Wichtig ist nicht nur Animieren, sondern Modelling/Sculpting, Rigging, Animation, Shading, Lightning, Texturing, Compositing. Dazu dann später noch Sounds/Musik und ggf. Effekte.

Es gibt allerdings kaum ein Programm für alles (Maya kann zwar alles, aber es man sollte eine Palette von Programmen mit jeweiligen Spezialisierungen haben). 

Für Scultping zBrush/Mudbox, für Hard-surface Maya, für Geometry modelling 3ds, für Animieren wieder Maya, als Renderer vRay aber auch Maxwell oder mental ray, für Rigging erneut Maya, für Fluid Simulation/VfX Houdini. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kpstenlos bekommste du nichts besseres als blender. Das kann man pbrigens auch mit blender machen, ist halt anspruchsvoll, das ist es aber auch mit anderen programmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs mal mit MAYA, ist ein sehr Profesionelles 3D Modeling Programm und für Schüler kostenlos... ist auch der Standart in der Industrie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?