Mit welchem Notendurchschnitt bleibt man im Gymnasium 6. Klasse sitzen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Notendurchschnitt ist egal...wenn du drei oder mehr 5er hast, bleibst du automatisch sitzen. Wenn du nur zwei hast, kannst du in beiden Fächern noch eine Prüfung machen.Okay, das gilt in Österreich. In Deutschland gibt es noch 6er.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Notendurchschnitt ist zweitrangig:Wichtig ist das kein 6er drauf ist.5er können über gewisse Ausgleichsregelung "ausgeglichen" werden.Zum Beispiel kann ne 5 in Englisch mit ner 3 in Deutsch ausgeglichen werden.Ich glaube man kann aber maximal zwei 5er ausgleichen.

Am besten du fragst bei Deinem zuständigen Schulamt mal nach, oder beim zuständigen Kultusministerium. Dort erhältst Du auch ne rechtsverbindliche Auskunft für dein Bundesland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Durchschnitt ! Ich glauber 3 5en dannn fliegst. So sicher bin ich mir aber nicht,.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit zwei fünfen die du nicht ausgleichen kannst oder mit einer 6

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit zwei fünfen in hauptfächern-- der notendurchschnitt ist nicht entscheidend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das is peinlich in der 6. sitzen zu bleiben ich mein ich bin auch in der 6. und selbst wenn ich jetzt nur noch 6. schreiben würde würde ich nicht sitzen bleiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?