Mit welchem Futter "furzen" Hunde viel oder wenig?

 - (Hundefutter, Blähungen, gasproduktion)

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

es liegt am Futter 100%
Altersbedingt 0%
Bewegungsabhängig 0%
Rasseabhängig 0%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
es liegt am Futter

im grunde ist es egal, was du fütterst, so lange es artgerecht ist und du die unterschiedlichen dinge nicht miteinander mischst. zwischen trockenfutter und dose oder selbstgekochtem sollten 10-12 stunden abstand liegen, da es unterschiedliche verdauungszeien hat.

auch die dose an sich ist nicht besser oder schlechter man muß nur auf den inhalt achten. verfüttert man billiges dosenfutter aus dem discounter oder dosenfutter für das werbung gemacht wird, ist meist kaum fleisch enthalten. am besten ist nix mit soße, denn soße alleine, deutet schon darauf hin, daß kaum fleisch enthalten sein kann. reine fleischdosen hingegen sind nichts anderes, als in dosen eingekochtes fleisch. hier gibt´s zB rinti, best meat, real nature,.....

bei trockenfutter solltest du auf eine sorte zurück greifen, die wenig bis kein getreideenthält und am besten obendrein noch kaltgepreßt ist. hier zB platinum, applaws, ...

und wenn ihr euren fellnasen ab und an selbst futter zubereitet, versucht es doch mal roh anzubieten. 1/3 gekochte nudeln, gekochter reis,..... und 2/3 fisch, huhn,, rind, pute,..... aber roh. es dürfen auch innereien sein, wie herz, leber, nieren,..... allerdings sollten innereien allerhöchstens 50% einer tagesration einmal die woche nicht überschreiten. öfters kann man hingegen pansen und blättermagen verfüttern. bei der rohfütterung kann man im grunde auch gänzlöich auf die zugabe von kohlenhydraten verzichten, sie sollten allerdings ein maximum von 1/3 der tagesration nicht überschreiten.

ursachen für futterbedingte blähungen gibt es einige.

  • unverträglichkeit auf einer der futterbestandteile
  • minderwertiges futter
  • mischen von verschiedenen futterarten bei einer fütterung
  • nicht einhalten der zeit nach der trockenfutterfütterung (10-12 stunden)
  • ...

meine fellnase wird grundsätzlich gebarft, inklusive getreide, da er es verträgt und keine probleme damit hat. außerdem bekommt er ab und an mal reine fleischdosen anstatt etwas rohem auch die dosen mische ich zusätzlich mit reis, nudeln, getreideflocken, kartoffeln oÄ und er hat nie blähungen.

es liegt am Futter

Bei meinem Hund ist es das Huhn was er nicht verträgt, da hat er Blähungen ohne Ende,gebe ich im andere Fleischsorten dann ist alles in Ordnung.Rind und Schwein kann er ab.Generell ist es Geflügelfleisch was bei ihm wirkt. Habe es in kleinstarbeit herausgefunden. Wenn wir also Party machen bekommt der Hund kein Geflügel.

es liegt am Futter

du solltest fettarmes essen besorgen z.B. von Vetconcept übers internet.

warum fettarm? getreidearm wäre um einiges sinniger.

0
@ordrana

fett ist für Hunde die viel Bewegung haben kein Problem!

0

Hunde- blähungen!

Hallo,

mein Französischer Pudel "Gizmo" hat in letzter Zeit sehr viele blähungen ! Da er mir schon die ganze bude voll bläht weiß ich nicht mehr weiter...

Futter gebe ich ihm das ganz normale Trockenfutter von Edeka.

...zur Frage

Chinese, Essen, kcal?

Hi, hat jemand eine Ahnung wie viel gramm bzw wie viele kcal, so ne kleine und große portion gebratene nudeln mit hühnchen oder Reis mit Huhn haben?

...zur Frage

Wieviel Prozent Fleisch gehört denn in ein Trockenfutter?

Hallo, habe gerade hier: http://www.haustier-news.de/landfleisch-softbrocken-huhn-adult-im-einzeltest-mit-lucia/ gelesen, dass das Trockenfutter aus 70 % Geflügel besteht - die restlichen 30 % sind: Kartoffelmehl, Maiskleber, Reis, Mais, Eiweißhydrolysat, Rübentrockenschnitzel, Hämoglobinpulver, Fischöl, Geflügelfleischmehl, ect.

Nun meine Frage: Kann sowas eigentlich gesund sein?

Glaube schon, dass ein Hund keine 100 % Fleisch braucht - aber ob der Magen mit so einem Durcheinander an verschiedensten Kohlenhydraten zurecht kommt?

...zur Frage

Würden Hunde sich tot fressen?

Hallo,

hab mal eine Frage. Würden Hunde sich tot fressen mit Futter? Weil ich im Internet wenn ich das eingebe nur "Hunde fressen Herrchen nach tot" oder ähnliches finde.

...zur Frage

Platinum oder Wilderness Trockenfutter für Hunde?

Beide haben etwa 70% Fleischanteil. Nur im Platinum ist Getreide drin(Reis, Mais), dementsprechend bin ich im Moment eher für Wilderness. Was sagt ihr dazu? Welches Futter ist eurer Meinung nach besser nach den Inhalsstoffen?

...zur Frage

Ist Rinderschlund für Hunde gesund?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?