Mit welchem Bauchmuskeltrainer habt ihr richtig gute Erfahrungen gemacht?

5 Antworten

Für keinen, nach dem anfänglichen Spaßfaktor verliert man eh die Lust, weil Training allein keinen Spaß macht und das Ding dann in der Ecke steht. Das Geld und den Platz kann man sich sparen. Im Verein oder in der Muckibude macht doch alles viel mehr Spaß.

Keiner dieser Bauchtrainer aus der Werbung hält was er verspricht, denn alle gaukeln vor, daß man in kürzester Zeit einen muskulösen Bauch bekommt. Das ist nicht zu schaffen, egal welches Gerät du kaufst. Such dir ein Gerät aus ,welches dich persönlich am meisten anspricht und dann trainiere wirklich regelmäßig am besten täglich! Und stell deine Ernährung auf fettarme Ernährung um. Der Erfolg wird sich in 1 bis 2 Monaten einstellen :o)

Glaube mir, habe schon einiges versucht. Alles Schrott. Das einzige was hilft sind die guten alten Situps (crunch oder wie auch immer).

Was möchtest Du wissen?