Mit welchem anime starten?

12 Antworten

Also, von den noch laufenden gibt es echt gute, wie "Overlord" oder auch "Gate", aber ich würde eher mit etwas anderem anfangen. Da ich nicht weiß, was du magst, geb ich dir je einen für verschiedene Möglichkeiten. Wenn du zum Beispiel gerne beim schauen ein wenig nachdenkst und auf Mecha stehst, dann ist "Code Geass" auf jeden Fall was für dich. Wenn du aber eher auf Absurdes und lustiges stehst, dann wären "Sankarea" und "Mirai Nikki" für dich zu empfehlen. Zum Genre Superpower hab ich zum einen "Hunter x Hunter" oder "Tokyo Ghoul", welche beide echt gut sind. Bei Mysterie gibt es noch "Another" und bei Drama und Splatter gibt es Elfenlied. Für den Fall, dass du Action magst, solltest du dir auch auf jeden Fall "Black Lagoon" oder "Btooom" anschauen. "Angel Beats", "No Game no Life", "Akame ga kill", "Gurren Lagann", "Black Bullet", usw.- sind auch unglaublich gut. Ich könnte jetzt stundenlang so weiter machen, aber ich denke, dass unter den bereits genannten welche sind, die du mögen könntest. Hau rein und viel Spaß beim gucken.

 - (Anime, Manga)

Death Note ist nen prima Einsteigeranime. Man braucht nämlich nichts über Japan und seine Kultur wissen, um diesen Anime in seiner ganzen Pracht genießen zu können. In anderen Animes gibt es typische Szenen, die komisch rüberkommen, wenn man nicht weiß, was dahinter steckt. In Animes wie Death Note, Code Geass, Full Metal Alchemist (Brotherhood), The Devil is a Part Timer, Elfenlied, Fate/Zero ist das nicht so. Übrigens sind alle Serien, die ich gerade genannt habe deutsch synchronisiert...

Anfangs hatte ich nur Naruto bzw Naruto Shipuuden geschaut bis ich Lust hatte einen anderen zuschauen. Dieser war Death Note, Meisterwerk. Der nächste war Steins;Gate, Meisterwerk. Danach folgte Elfenlied, enttäuschend. Code Geass, enttäuschend. Nach einem großen Zeitraum hatte ich schon ein paar mehr geschaut aber bis jetzt kam keiner an Fate/Zero, Steins;Gate und Death Note ran.

Kurz geschrieben fang mit Death Note an.

Kannst ja mit Filme oder Serien in Deutsch Starten, dann musst du nicht gleich an die untertitel gewöhnen :)

Ich würde mit den filmen von Studio Ghibli anfangen das sind echte Klassiker und die kennt so ziemlich jeder vor allem: 

- Chihiros Reise ins Zauberland

 - Prinzessin Mononoke

- Das wandelnde Schloss

Zu den genannten Serien könnte ich dir noch Cowboy Bebop empfehlen das ist auch so ein Urgestein.  

Als Start könntest du meiner Meinung nach gut mir denen hier anfangen:

  • Sailor Moon (++++)
  • Tokyo Mew Mew (+++)
  • You lie in April  (++)
  • Clannad (++++++)
  • The devil is a part-timer (++++++)
  • Amagi Brilliant Park  (+++++)

(je mehr + desto besser der Anime)


Und hier noch eher die "Animes für Fortgeschrittene"

  • NANA (++++++)
  • Shiki (++++++)
  • Danganronpa (+++)
  • Higurashi no Naku koro ni (++++++)
  • Dansai Bunri no Crime Edge (+++++)
  • Tears to tiara (+++)
  • K-Project (++++++)
  • Another (++++++)
  • Sora no Otoshimono  (++++)
  • Gokukoku no Brynhildr (++++)
  • Tokyo ESP (+++++)
0

Was möchtest Du wissen?