Mit welchem Anbiete telefoniere ich am günstigsten nach Djerba

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

prepaid ist zu teuer verbindungen sind fantastisch, wenn sie durch kommt...nein spaß beiseite, in der abend zeit wenn dort fast alle urlauber telefonieren kann es manchmal dauern bis sie zu dir durchkommt auch wenn es sehr windig ist oder einen sandsturm hat ansonsten sind die gespräche von dort zu deinen handy eben nicht ganz so günstig wenn sie öfters nach djerba fliegt rentiert sich ein handykarte dort zu kaufen, dort gibt es keine handy verträge sondern nur prepaid verträge, personalausweis und ab geht die wilde fahrt. kann man in jedem handy laden dort machen, anschließend handy aufladen.. karten in jedem tabak oder zeitschriftenladen 5 bis 10 dinar aufladen und dann für jede sms nur ca. 250 bis 300 millime sind nach momentanen kurs ca. 40 cent also sms ist billiger als telefonieren
sie hat dann eine djarba nummer kann zu dir günstig simsn und du simst auf ihr handy da es dich ja dann nichts oder eben nur deine deutschen sms gebühren kostet

also wenn sie dich anruft, zahlst du ja gar nichts. Prepaid? Das ist fürs Ausland teuer. Dann besser vom Festnetz aus. Nur bei der Telekom kannst du aber einen anderen Anbieter als call by call wählnen

Was möchtest Du wissen?