Ab welchem alter ist Kreatin empfehlenswert?

2 Antworten

Du solltest keine Supplements zu dir nehmen ohne dir bewusst zu sein welche Wirkung das jeweilige Nahrungsergänzungsmittel hat. Creatin zB. hat nichts mit "schnellerem Muskelaufbau" zu tun.
Durch die Supplementation von Creatin wird eine Zunahme des in der Muskulatur vorhandenen Creatin-Phosphats erreicht, wodurch die ATP Resynthese unterstützt wird. Dadurch kann der Muskel auf schnell verfügbare Energiereserven zurückgreifen und bestenfalls höhere und längere sportliche Leistungen erbringen.
Wenn du Sport als dein "Hobby" siehst, kannst du auf Supplements verzichten! Wenn du es zu etwas mehr bringen willst als nur dein Hobby kannst du gerne Supplements konsumieren. Aber informiere dich immer davor. Was bringt mir es? Brauch ich es ? Nebenwirkungen etc.

Generell ist es von deinem Alter unabhängig mit 16 ist so das mindest Alter. 

Kommt auf die Trainingserfahrung an. Meiner Meinung nach kann man nach 1,5-2 Jahren ernsthaftem Kraftsport Kreatin nehmen

Was möchtest Du wissen?