mit welchem alter Krafttraining?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey rickyg, nein das ist nicht zu früh. Ich habe mit 14 Jahren zuhasue angefangen, und das war super! Aber anfangs solltest du es mit Gewichten und so nicht Übertreiben. Aber sonst steht dem Training nichts im wege.

LG Langeweile98 :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rickyg
08.02.2015, 13:12

Achso ok :D ich dachte nämlich das schadet mein Wachstum aber da ich ja schon 1,83 bin sollte das kein Problem sein danke! :)

0

Ich und auch viele von meine Freunden (14,15,16...) trainieren im Fitnessstudio oder zu Hause. So lange du es nicht übertreibst oder falsch machst, kein Ding:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo rickyg,

Ich bin 16 und habe mit 14 Jahren angefangen mit meinem eigenen Körpergewicht zu trainieren. Später habe ich dann Hanteln genommen, bin aber nun wieder beim Eigengewichtstraining. Am Anfang hatte ich keinen straffen Plan. Das war ein großer Fehler. Wenn man schnell Muskeln, Stärke, Ausdauer oder (und) Kraft aufbauen möchte, dann bringt es nicht besonders viel, einfach drauflos zu Trainieren.

Ich habe mich in den zwei Jahren in denen ich nun trainiere ausgiebig mit Fitness und Ernährung beschäftigt. Es ist wichtig, dass du nicht einfach das machst, was andere dir sagen, weil sie Ahnung davon haben. Es ist wichtig, dass du selbst es verstehst. Ich gebe dir hier nun ein paar Gründe, warum du mit Eigengewichtstraining anfangen solltest.

Mit Hanteln trainierst du große Muskelgruppen, die kleineren werden vernachlässigt. Das ist der erste Punkt, weshalb du mit Eigengewicht anfangen solltest. Die Übungen sind also sehr viel komplexer und ein großer Vorteil ist, dass sie Deine Rumpfmuskulatur (wer will ein Sixpack?) in der Regel sehr stark fordern. Du brauchst eine gewisse Grundmuskulatur, wenn du mit Hanteltraining anfängst, da du dir sonst leicht dauerhafte Schäden einfangen kannst. Mit Eigengewichtstraining bekommst du eine eben solche. Eigengewichtstraining spart Zeit, da du nicht erst deine Gewichte richtig einstellen musst. Außerdem ist es billiger. Du brauchst einen einmaligen Trainingsplan (ich werde dir unten einen Link zu einem Buch einfügen, das ein Trainer der Marines geschrieben hat und mit dem ich sehr große Fortschritte gemacht habe) und musst nicht monatlich 30€ oder mehr für das Fitnesscenter bezahlen. Was bringt es dir, wenn du daherkommst wie ein schwerfälliger Sandsack? Kraftübungen ohne Geräte schulen Deine Koordination. Im Ergebnis lernst Du damit Dein wichtigstes Fitness-Tool – Deinen eigenen Körper – immer besser zu beherrschen. Du kannst immer und überall trainieren und musst nicht erst ins Fitnessstudio laufen.

Ich empfehle dir wirklich, mit Eigengewicht anzufangen und dann später, wenn du deine Grundmuskulatur aufgebaut hast, ins Fitness zu gehen, wenn du möchtest. Ich habe seitdem ich wieder mit Eigengewichtsübungen angefangen habe, meine Fitness drastisch verbessert. Mein Oberarmumfang ist am Anfang von 25 cm auf 37 cm durch Eigengewichtstraining gewachsen, nur mal als kleines Beispiel was Eigengewichtstraining bringt, wenn man zu 100% bei der Sache ist.

Nun zu dem Trainingsplan, der mir am Anfang zu einer Fitness verholfen hat, wie ich sie noch nie hatte. Wie ich oben schon erwähnt hatte, ist der Mann, der den Trainingsplan erstellt hat, Trainer der Marines, genauer gesagt Special Corps Operator. Sein Name ist Mark Lauren. Er trainierte seine Soldaten mit eben diesem Plan und hat ihn dann veröffentlicht. Insgesamt dauert der Plan 90 Tage (drei Monate). Man trainiert drei- bis viermal in der Woche 30 Minuten lang, wobei diese halbe Stunde aber sehr anstrengend ist. Allerdings stimmt der Spruch: no Pain, no Gain. Der Link zu dem Buch ist hier:

http://www.amazon.de/Fit-ohne-Ger%C3%A4te-90-Tage-Challenge-M%C3%A4nner/dp/386883513X

Ich hoffe, ich konnte dich davon überzeugen, zunächst mit deinem eigenen Körper zu trainieren.

Wenn du noch fragen hast, dann frag. Ich bin immer offen :)

Mfg, Potterheaded

PS: Du kannst ruhig mit 15 anfangen, das ist das perfekte Alter ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist das perfekte Alter zum Muskelaufbau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?