Mit welchem Schaumfestiger bekommen meine Haare grosse schöne Locken?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

eigentlich brauchst Du dafür keinen Schaumfestiger. Sowas verklebt die Haare einfach nur und ist auch wieder nur eine extra Chemiekeule.

Versuche es mal mit einem Diffuser-Aufsatz auf dem Fön. Wenn Du die Haare damit über Kopf fönst und dabei Locken "knetest", bekommst Du schnell Locken in die Haare.

Bevor die Haare ganz trocken sind nimmst du den Kopf wieder hoch, je nach dem, wieviel Volumen Du möchtest. ;)

Am Ende kannst Du mit einer Haarpflege nochmal durch die Locken gehen und alles etwas formen.

Ich bin echt keine "Haarexpertin" - aber selbst bei mir klappt das, und meine Haare sind länger. =)

Liebe Grüße und viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Girlkatze
30.01.2013, 13:09

Sorry hab eine doofe Frage: Wie knete ich Locken? Hast du ein Video? Ich werde es auf jedenfalls einmal versuchen. Danke :D

0

Was möchtest Du wissen?