Mit weißer Wandfarbe über rot streichen = rosa?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Idee vom Rosa nach Ueberstrich mit Weiss ergibt eine undiffenierbare Farbe, Es ist schon richtig, das Rot einmal Weiss vorzustreichen, dann allerdings alle Flaechen noch einmal komplett streichen.

Danach kannst du deinen Raum wieder eine Kueche nennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer guten Farbe wird die rote Wand mit  zweimal überrollen auch weiss,da wird nichts rosa.Mit der STO Farbe aus dem Link sollte das gut funktionieren

https://www.maler-markt.de/Innenfarbe/Dispersionsfarbe/StoColor-In-weiss-15-L.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von malu500
05.07.2017, 19:53

eigentlich "wollen" wir sogar eine rosa wand, aber fragen uns, ob es gut aussehen würde, einfach einmal weiß drüber zu streichen, bzw. ob das rosa wird :D was denkst du?

0

Gegenfrage: Wieso bekommt Ihr die nicht Weiss?

1. Anständige, vernünftige weisse Farbe kaufen - streichen - fertig!
Alternativ: Billige weisse Farbe kaufen - 5 x streichen - fertig! (ist aber teurer als 1.).

Wenn Du die Wand Rosa haben möchtest, rosa Farbe kaufen - auch die Gute! - streichen - fertig! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von malu500
05.07.2017, 19:50

Das Problem ist, das schon seeehr oft über diese Wand gestrichen wurde und die Farbe mittlerweile so dick ist, dass sie abplatzt. Deshalb wollten wir eigentlich nicht 5x drüber streichen und zudem nicht so viel Geld für weiße Farbe ausgeben. 
Denkst du, wenn wir mit hochwertiger rosa Farbe einmal drüber streichen würden, würde es decken? 

0

Was möchtest Du wissen?