Mit Wasserfarben auf Arm zeichnen, ist das gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das sollte ziemlich ungefährlich sein. Wasserfarben sind darauf ausgelegt, dass Kinder sie benutzen und sich damit einsauen; also sind sie ungiftig. Essen würde ich sie nicht unbedingt, sollten aber für Haut am Unterarm bedenkenlos sein. Die Ausnahme wäre, wenn du auf einen der Inhaltsstoffe allergisch bist oder allgemein extrem empfindliche Haut hast. 

Das ist Wasserfarbe; das heißt, die geht mit Waser sehr schnell wieder ab. Vermutlich auch wenn du schwitzt oder drauf fasst, lange wird das nicht halten.

Es gibt wasserbasierte Schminke, die kann man mit einem Fixierpuder fixieren, die länger und ist auch dermatologisch getestet.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CygnusLucifer
31.05.2016, 23:49

Wow Danke für deine Hilfreiche Antwort :)

0

Ach das ist nicht schädlich. Du musst es ja nicht ablecken oder so :'D
Aber das Problem ist, dass das nicht lange halten wird. Denn sobald du schwitzt oder Wasser ran kommt, wird das verwischen.... Wenn das auf der haut überhaupt richtig trocknen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben das mal in der Schule gemacht, also so gefährlich kanns nich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?