Kann man mit Wasser Fett an Po und Oberschenkeln ausschwemmen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wasser trinken ist sicher sinnvoller, als Saft oder Softdrinks. Immerhin hat es keine Kalorien.

Aber es schwemmt kein Fett weg. Wenn man durch viel wasser trinken abnimmt, dann genau das: Wasser. Viel trinken entwässert und man schwämmt die Wassereinlagerungen aus, bzw. verhindert, dass man welche bekommt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Wasser trinken ist gesund für den Körper, aber es bewirkt keine Wunder. Um effektiv fett abzubauen hilft nur Sport. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist kein Fett sondern wenn man Entwässert ca 4-8 Liter Wasser am Tag trinkt, was teilweise extrem viel ist, werden Wassereinlagerungen Frei gegeben und somit wirkt man dünner hat aber den selben Fettanteil :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja Du kannst das Fett aus den Schenkeln ausschwemmen. Du mußt nur für ca 40Minuten in 180°C verbringen. Beim Brathähnchen funktioniert das. Wenn Du es mit Wasser machen willst, dann solltest Du für 60Minuten in leicht köchelndes Wasser baden. Dann kannst Du das Fett abschöpfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fett ist bekanntlich nicht wasserlöslich, also ist das Unsinn. Bei gesunden Nieren wird nur das Wasser wieder ausgeschwemmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht , das klingt für mich nicht losgisch. Ich zum Beispiel hab noch nie davon gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fett kannst du nicht auspissen. Dann setzt sich das woanders wieder an wenn das überhaupt funktioniert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...

Gruß Ashuna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?